50 % Rabatt auf das Starter-Paket bei Penny Mobil

Congstar hat heute verlauten lassen: Im Oktober zahlen Neukunden von Penny Mobil die Hälfte für das Starter-Paket: Im Zeitraum vom 11. bis zum 17. Oktober wird das Starter-Paket der Penny Mobil Tarife von 9,95 Euro um 50 Prozent reduziert und kostet damit einmalig 4,98 Euro. Das Angebot gilt beim Kauf von „Prepaid Starter-Paketen“ online unter pennymobil.de oder in der Penny-Kartenwelt. Die jeweiligen Startguthaben der Tarife bleiben unverändert. Das 6-Monats-Paket ist von der Aktion ausgeschlossen, so das Unternehmen. Die Mobilfunktarife von Penny Mobil werden von der REWE Group angeboten und von der Congstar Services GmbH technisch realisiert. Congstar wiederum gehört zur Telekom.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

6 Kommentare

  1. Gibt es eigentlich dauerhafte 5€ Tarife im D-Netz, so wie der CallYa 1GB Start? So wirklich losgehen tut es immer erst bei 8-10€. Suche noch einen Tarif um die 2GB für meine Eltern im 5€ Bereich, der NICHT Drillisch heißt.

  2. 6GB in 6 Monaten – lass mich kurz rechnen 😉 – sind ja ebenfalls nur 1GB je Monat. Hier besteht zusätzlich noch die Gefahr, dass sie das Volumen vorher verbrauchen. Ideal wären 2GB je Monat (bzw. 28 Tage) LTE ab 25Mbit und 50/100 Freiminuten im D-Netz für 4,99€. Selbst Google hat mir hier nicht helfen können.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.