139 Euro: Lumia 550 ab dem 12. Dezember in Deutschland erhältlich

windows 10Microsoft hatte im Oktober 2015 die ersten Smartphones vorgestellt, die mit Windows 10 laufen werden. Während die beiden großen Modelle 950 und 950 XL so ausgestattet sind, dass sie auch Aufgaben eines PCs erledigen können, gibt es mit dem Lumia 550 auch einen sehr günstigen Einstieg in die mobile Windows 10-Welt. Eben jenes Gerät ist ab dem 12. Dezember 2015 offiziell in Deutschland erhältlich. Das Lumia 550 ist das bisher günstigste Gerät mit Windows 10, gerade einmal 139 Euro werden für das Smartphone ausgerufen.

Es bietet ein 4,7 Zoll Display mit 1280 x 720 Pixeln und einen Qualcomm Quad-Core-Prozessor (Snapdragon 210, 1,1 GHz). Das LTE-fähige Gerät ist rückseitig mit einer 5 Megapixel-Kamera ausgestattet, die 2 Megapixel Frontkamera kann auch für Windows Hello genutzt werden.

lumia 550

1 GB RAM und 8 GB Speicher bietet das Lumia 550, erweitert werden kann dieser mit microSD-Karten bis zu einer Größe von 128 GB. Microsoft setzt auf einen austauschbare Akku, ab Werk hat dieser eine Kapazität von 2.100 mAh. Das Microsoft Lumia misst 136,1 x 67,8 x 9,9 mm und ist 141,9.

Microsoft-Geräte der Einstiegsklasse sind preislich sicher attraktiv – ob man mit Geräten wie dem Lumia 550 den preisbewussten Menschen erreichen und diesen umstimmen kann, es mal mit Windows zu versuchen?

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

17 Kommentare

  1. Konnte das Gerät heute in einer Schulung kurze Zeit testen. Läuft recht flott, Kamera ist eher für Schnappschüsse vorgesehen. Leider keine Benachrichtigungsled. Für meinen Vater ein sehr gutes Gerät, gerade weil die Verarbeitung sehr gut ist.

  2. Vielleicht als kleiner Tipp für Interessierte. Man kann bereits über den Microsoftstore Ireland für 99,- inklusive Versand bestellen. Bezahlung mit Kreditkare oder auch mit PayPal.
    http://www.microsoftstore.com/store/mseea/en_IE/pdp/Microsoft-Lumia-550/productID.330434400

  3. Ich denke das Lumia 640 ist die deutlich bessere Wahl. Das Lumia 640 hat Dual-Sim für 129 Euro. Und das wird in Kürze ja auch W10M haben.

    LTE ist das einzige was beim Lumia 550 besser ist, aber das brauche ich nicht wirklich.

  4. Persönlich werden wir wohl kein Lumia mehr kaufen. Das liegt aber nicht am Gerät sondern an den Apps. Es gibt viel zu wenig gute Apps. Die Namenhaften- Hersteller bringen meist nur Apps für Androis oder OS raus. Leider. Läuft echt stabil und bei meinem Gerät gibt es NIX zu meckern. ( Lumia 520 )

  5. Schade, dass sich MS nicht traut … 4,7 Zoll ist mir zu sehr Mainstream, da tummeln sich doch schon alle. Hätte es 4 oder weniger Zoll, würde ich es in Erwägung ziehen.

  6. Bei Aldi Süd gibt es das 550 am Samstag, den 19.12. für schlappe 119,-

  7. @ Technikfaultier: Das wäre doch mal einen Test in Deinem Channel wert, oder?

  8. Auf jeden Fall kann man für Einsteiger Windows 10 auf solchen Geräten sehr empfehlen. ich hab seit ca. 2 Monaten über Insider Win 10 auf meinem Lumia 630 laufen. Keine groben Aussetzer, läuft rund und man findet Dank Windows 10 Desktop alles wie gewohnt.

    Apps sind zwar quantitativ nicht mit Android vergleichbar aber ich sehe dass sich da durchaus was bewegt, hier wird sich mit der Zeit die Situation weiter verbessern.

  9. Ich bin seit Jahren Andorid Nutzer (angefangen mit 2.x) aber durchaus offen für anderes, ausser Iphone 😉 Deshalb hatte ich mir vor gut einem Jahr das 1520 gekauft. Hardware wirklich Top, selten ein Gerät mit so langer Akku Laufzeit und tollem Display gehabt. Auch das Betriebssystem selbst mochte mich nach einiger Eingewöhnungszeit überzeugen.

    ABER:
    Die Apps waren einfach nur der Graus. Und für mich wichtige Sachen im Bereich Multimedia, Fernwartung und Homeentertainment waren entweder gar nicht oder einfach nur miserabel umgesetzt.
    Ich habe versucht Kompromisse einzugehen aber irgendwann war dann doch Feierabend und das Teil ging wieder weg. Auch jetzt schau ich noch ab und an mal in den MS Store und ein wenig hat sich ja bewegt aber bei weitem noch nicht das Angebot, was mich zum Wechsel bewegen würde. Es fehlen mir einfach zu viele Apps, die ich nicht mehr missen möchte. Wenn man in einigen MS FanBoy Foren so liest, dass Angebot würde durchaus ausreichen, kann ich immer nur schmunzeln. Sicher, wenn man mal Googlen ähmm Bingen möchte, Whatsapp nutzen und damit dann schon fast am Ende der Nutzung ist, reicht es sicher. Aber fast alles was darüber hinausgeht ist einfach nur schlecht umgesetzt im Vergleich zu Android.
    Deswegen würde ich auch im Leben kein MS Highend Phone für 700€ kaufen solange sich da nichts ändert.

  10. Mal eine Meinung von einem Entwickler: Es ist sau schwer eine gute App für Win10 zu entwickeln. Selbst „Webapps“ gehen nicht so leicht, weil Microsoft einem ein eigenes Frontend- und Backend-Framework aufzwingt. Einfach mal die UI mit jQuery dynamisch anpassen ist da nicht. Defacto muss man alles anders machen, als man es von Chrome/Safariee/FF gewöhnt ist und nativ mit c# sieht es genauso schelcht aus:-/

  11. Ich dachte, MS wollte das mit erscheinen von Windows 10 ändern und angeblich sollte es nun wesentlich einfacher sein, z.b. Android Apps auf Windows zu portieren?

  12. Kann ich (73) am Windows 8.1 PC alle Apps sehen, die aufm Lumia installierbar sind?
    Ich suche Dual SIM und hab das Sony Xperia Tipo Dual, Android 4.0.4.
    Von meinen Apps ist Presseschau die wichtigste (einfaches Lesen deutscher/internationaler Presse) – und sowas.
    + Google Maps, Gmail /Adressen /Kalender, DB Navigator, Benzinpreise, TuneIn Radio, Chromecast, Fire TV Stick, Threema, Telefonbuch, Authy (synchronisierte 2FA), Clipper+ (synchronisierte Zwischenablage), Kindle, Mediathek en, TV-Programm, Google Übersetzer, WeatherPro.

  13. @bat, das ist aber der falsche Thread?! 😉

  14. Hallo bat, schau doch einfach mal in den Microsoft App Store:https://www.microsoft.com/de-de/store/apps/windows-phone
    da kannst du selbst nachschauen, was dir wichtig ist und ob es das fürs Windows Phone gibt. Aber alles was unmittelbar mit Google zusammenhängt ist gar nicht oder schlecht umgesetzt verfügbar. Chromecast inbegriffen

  15. @SavanTorian: Hier sind die richtigen Leser/Helfer
    . . . . . . . . . . . . . Und schön wär, hier im Blog gäb’s ne Ecke ‚Entwicklungshilfe für die Großeltern‘.

    @Totti: Danke. Klingt eher vorerst weniger vielversprechend.

  16. @SavanTorian: Warum klappt dein Smilie – und meine nicht? Müsste ich Codes benutzen?

  17. copy+paste

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.