1 Milliarde Menschen nutzen regelmäßig Facebook

Die Weltbevölkerung umfasste beim Jahreswechsel 2011/12 rund 7,01 Milliarden Menschen. 1 Milliarde Menschen davon waren im vergangenen Monat auf Facebook aktiv, wie Gründer Mark Zuckerberg vor wenigen Augenblicken als Statusmitteilung verlauten ließ.

Eine stolze Summe für ein Netzwerk, wobei ich sicherlich denke, dass sich bei Facebook auch Millionen Fake- und Doppelprofile tummeln. Man darf gespannt sein, wie sich das Netzwerk weiter entwickelt, gerade erst gab es Informationen, dass Facebook zu einer 2 Klassen-Geschichte werden könnte, hat man in den USA zum Beispiel testweise eingeführt, dass private Nutzer für die Zahlung von 7 Dollar sichergehen können, dass mehr Freunde die Statusmitteilung sehen.

Mitglieder können wie Werbekunden für Nachrichten zahlen, damit diese eine höhere Priorität im Stream des Empfängers einnehmen. Facebook selber bleibt natürlich kostenlos und ich kann mir nicht vorstellen, dass man „Kostenlos-Meldungen“ absichtlich versteckt.

Mal schauen, wann Facebook wieder neue Benutzerzahlen ausgibt, die UNO rechnet im Zeitraum bis 2015 mit einem Bevölkerungswachstum von rund 78 Millionen Menschen pro Jahr.

Übrigens: die über 6 Milliarden Nichtnutzer erzählen mir diese Tatsache jedes Mal in den Kommentaren, wenn sich ein Posting um Facebook dreht!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

24 Kommentare

  1. Übrigens gilt man bei FB als aktiv, wenn man sich innerhalb von 30 Tagen mindestens einmal einloggt. Sollte evt. ergänzt werden 😉

    • Einloggen? Braucht es nicht mal. ein Account gilt schon als aktiv, wenn beispielsweise der Like-Button auf einer anderen Website gedrückt wird oder die Lieder von Spotify automatisch an die FB-Wall gepostet werden. Ob der Account ansonsten genutzt wird, ist für die Zählung nicht mehr entscheidend.

  2. Übrigens gilt man bei FB als aktiv, wenn man sich innerhalb von 30 Tagen
    mindestens einmal einloggt. Sollte evt. ergänzt werden 😉

  3. och… ich find Facebook toll. 🙂

  4. Ich mag die Fratzenfiebel noch immer nicht. Was ist so toll dran, wenn z.B. geschrieben wird, dass von Jemanden, der Kanarienvogel Hodenkrebs hat. 🙂

    • SpiresAwake says:

      Ich mag solche Kommentare auch immer noch nicht, aber trotzdem tauchen die immer wieder auf… unter jedem einzelnen FB-related Artikel.

    • Es ist komisch. Meine Freunde posten nicht so nen scheiss. Liegt vllt. am Freundeskreis.

      • Ich weiß ja der Beitrag war ot., aber das mit dem Vogel, findet man sogar bei google. Wird sicher Leute geben, die das für wichtig halten und bei FB schreiben. Genau so, dass man bei der Führerscheinprüfung durchgefallen ist usw.
        Aber FB wird schon seine Berechtigung haben und es sei denen gegönnt, die es nutzen bzw. brauchen.
        Bei mir im Job, sind welche, die in fast jeder freien Minute da abhängen. Frag mich, ob die sich noch real mitteilen können, oder z.B. nur im FB von Ihrem Partner anstupsen lassen.
        Also locker bleiben.

    • Oh, ein Kanarienvogel mit Hodenkrebs? Der stirbt dann bestimmt bevor er 50 ist!! Hoffentlich keiner der bunten Piepmätze von Caschy?

  5. Mit den Fake und Doppelaccounts hast du recht. Selbst ich habe glaube 2-3 Testaccounts. Die werden nicht mehr genutzt.
    Facebook an sich nutze ich eigentlich nur um Nachrichten zu senden und zu empfangen.
    Die Gruppenfunktion ist im Studium oder Vereinen eine gute Sache. Der „Stream“ ist fast nicht mehr zu gebrauchen

  6. First rule of the Facebook-Flamer-Club: Tell everyone about the Facebook-Flamer-Club.

  7. Jeder siebte Erdenbürger bei Facebook? Inklusive den Säuglingen und Senioren? Nie. Im. Leben.

    Aber ist schon lustig, wie kurz das kommt, drei Tage nachdem ich meinen vierten Account eröffnet habe. Alle (zumindest gelegentlich) aktiv, bis auf einen… 😉

  8. Solang es Listen gibt und Nachrichten speziell an Listen verschicken kann und auch mit gewissen Tools automatisch alle…Stunden und via Twitter u.ä., mach ich mir da keine Gedanken.

  9. 1 Milliarde…
    .. und wenn alle Hüpfen kommt die Erde aus Ihrer Bahn; Ehrlich!, wirklich, ich schwöre: hab ich aus zuverlässiger Quelle vom Freund eines Freundes – der hats nämlich gelesen, irgendwo im Netz

    Wirklich ehrlich und wahrhaftig wie … ja wie … Äh ich weiß grad nicht wer.

    • Artus Elias says:

      Es gibt die theoretische Theorie, dass wenn alle Chinesen gleichzeitig von einem Stuhl springen, die Welt aus der Bahn gekickt wird. das ist aber nur Theorie und praxis fern.

  10. Weißt früher gabs Menschen die Harz4 TV schaun, heute sind sie bei Facebook.

  11. Artus Elias says:

    Ich komm gut ohne aus, abgesehen von den 5-10 Fakeaccounts 😉 das ist echt beeindruckend zu sehen, wie ununterbrochene negativ Schlagzeilen scheinbar nichts bewirken 😀 aber wahrscheinlich kommen im Moment viele junge und „naive“ und aus Indien welche.

  12. Da hat Herr Zuckerberg mal schnell via Script nachgeholfen und ein paar neue User angelegt (die Märkte müssen beruhigt werden:))

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.