Wuala mit Synchronisation und neuem Design

19. August 2010 Kategorie: Backup & Security, Software & Co, geschrieben von: caschy

Über Wuala hatte ich ja schon des Öfteren berichtet: Onlinedienst, der später von LaCie aufgekauft wurde. Zwei Gigabyte Space zu Anfang kostenlos, mehr Speicher kann dazu gekauft oder ertauscht werden, sofern man seinen Rechner als Cloud-Computer eine gewisse Zeit am Tag online bereit stellt:

Mit Wuala können Sie ungenutzten Speicher deines Computers gegen Online-Speicher eintauschen. Z.B. könnten Sie 100 GB auf Ihrem Computer zur Verfügung stellen und erhalten dafür bis zu 100 GB zusätzlichen Online-Speicher. Sie erhalten gleich viel, wie Sie zur Verfügung stellen multipliziert mit Ihrer Online-Zeit. Wenn Ihr Computer also jeden Tag 70% der Zeit online ist, erhalten Sie in diesem Beispiel 70 GB.

Ganz frisch hat Wuala nun einen neuen Anstrich und Funktionen bekommen, so zum Beispiel die seit langem gewünschte Synchronisation zwischen mehreren Rechnern. Um diese zu nutzen muss man allerdings PRO-Mitglied sein. Alles Weitere könnt ihr bei Pascal lesen, der erst vor kurzem bei Wuala zu Besuch war – ich hab zwar nen alten Monster-Account von 33GB, bin aber bekennender Dropbox-Dude 😉



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22906 Artikel geschrieben.