Windows 7: Arbeitsplatz statt Bibliothek

6. November 2009 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Kleiner und schnell auszuführender Tipp für diejenigen unter euch, die davon genervt sind, dass der in der Superbar verlinkte Explorer immer die Bibliothek aufruft anstatt den Arbeitsplatz. Ich gehörte auch zu den Genervten, denn meistens möchte ich meinen Arbeitsplatz erreichen und eben nicht die Bibliothek. Ist aber ganz einfach zu ändern:

Dock-11

Einfach mal die Eigenschaften des aufgeführten Explorers per Rechtsklick aufrufen.

Danach ganz einfach /e, an das verlinkte Ziel anhängen.

Dock-12

Zukünftig öffnet sich der in der Superbar standardmäßig vorhandene Explorer direkt in der Arbeitsplatz-Ansicht.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25423 Artikel geschrieben.