WhatsApp macht Nummernwechsel möglich, iCloud-Backup kommt ebenfalls

19. März 2013 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

WhatsApp wird mit der kommenden Version 3 etwas ändern. Nicht nur, dass neue iOS-Nutzer zahlen müssen (Altnutzer bleiben Lifetime-Nutzer, so meine Info), man wird auch seine Nummer ändern können. Bislang war es nur möglich, den Account an eine feste Nummer zu koppeln, was mit der neuen Version behoben wird. Solltet ihr also euren Anbieter wechseln, dann müsst ihr WhatsApp nicht neu konfigurieren und einen neuen Account anlegen, auch ein Umziehen ist möglich, wie euch mein Screenshot zeigt. Ebenfalls wird WhatsApp für iOS eine iCloud-Anbindung bekommen, damit Nachrichten und Co gesichert werden können. (danke 0xiln)

WhatsApp Nummer ändern

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17367 Artikel geschrieben.