Telekom verdoppelt ab heute Volumen in allen Data Comfort Tarifen

1. März 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Die Deutsche Telekom erhöht zum 1. März den Leistungsumfang aller aktuellen Data Comfort Tarife (wir berichteten vorab). Sie passt damit nach eigenen Aussagen das im Tarif inkludierte „Highspeed-Datenvolumen*“ dem Nutzungsverhalten der Kunden an, ohne dass diese dafür mehr bezahlen müssen. Die Volumenverdoppelung gilt ebenfalls für die Option SpeedOn M, die der Kunde hinzubuchen kann, wenn das Inklusivvolumen seines Vertrags aufgebraucht ist.

Für Kunden, die mal wieder etwas mehr Volumen brauchen, führt die Telekom die Option SpeedOn L mit bis zu 20 Gigabyte (GB) Datenvolumen ein. Die Tarifaufwertung gilt für Neu- sowie Bestandskunden im Privat- und Geschäftskundensegment.

Im Einzelnen heißt das: Im Data Comfort S steigt das inkludierte Datenvolumen von 1 GB auf 2 GB und im Data Comfort M von 2 GB auf 4 GB bei einem gleichbleibenden monatlichen Preis von 14,95 Euro beziehungsweise 19,95 Euro.

Mehr Datenvolumen erhalten auch Nutzer des Data Comfort L. Hier gibt es zukünftig 10 GB anstelle der bisherigen 5 GB für 29,95 Euro monatlich.

Für Power User ist der Data Comfort Premium nach Meinung der Telekom die richtige Wahl. Hier macht sich die Tarifaufwertung für den Kunden am deutlichsten bemerkbar, denn das Volumen steigt von 20 GB auf 40 GB. Der Kunde zahlt dafür 79,95 Euro monatlich.

Die Tarifaufwertung gilt ebenfalls für alle Varianten der CombiCard Data Comfort sowie für alle Data Comfort Friends Tarife. Letztere richten sich an junge Leute bis 25 Jahre sowie Studenten bis 29 Jahre.

Für diese Gruppe hält die Telekom Vorteile für das mobile Surfen mit Tablet oder Surfstick bereit. Das bereits in diesen Tarifen zweifache Datenvolumen verdoppelt sich ein weiteres Mal. So surfen die Nutzer in dem Tarif Data Comfort Friends L mit 20 GB Volumen statt der bisherigen 10 GB im Netz.

Mit einem Rabatt von 10 Prozent für alle online abgeschlossenen Verträge zahlen sie während der 24-monatigen Vertragslaufzeit 26,95 Euro monatlich. In der kleineren Tarifvariante M gibt es unter den gleichen Buchungsbedingungen 8 GB für günstige 17,95 Euro monatlich.

*: Jeder Anbieter, der die Begrifflichkeit „Highspeed-Datenvolumen“ nutzt, sollte mit einer extragroßen SIM-Karte verprügelt werden. Bis das Edge spritzt…


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24554 Artikel geschrieben.