Super Simple Sleep Timer: das Schweigen der Androiden

4. Januar 2014 Kategorie: Android, geschrieben von:

Viele Multimedia-Apps buhlen auf der Android-Plattform um unsere Gunst, viele von ihnen haben bereits einen eingebauten Sleep Timer, falls man noch im Bett Musik, Hörspiele oder Podcasts hört. So kann man dann zum Beispiel einstellen, dass PowerAmp nach einer Stunde der Musik in den Sleep Modus geht. Aber: wer viele Apps hat, der muss immer pro App den Sleep Modus einstellen – falls denn überhaupt die Möglichkeit gegeben ist. Hier springt der Super Simple Sleep Timer ein, der im Forum der XDA-Developer vorgestellt wurde. Er besticht durch seine simple Bedienung: Player der Wahl auswählen und eine Zeit von bis zu 60 Minuten auswählen. Neben der reinen Zeit ist ebenfalls einstellbar, dass sich die Lautstärke mit laufender Zeit immer weiter verringert. Zur Installation muss die Installation aus unbekannten Quellen erlaubt werden.

Super Simple Sleep Timer


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25457 Artikel geschrieben.