Sound Search von Google macht Shazam Druck

13. Dezember 2012 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Zumindest in den USA können Benutzer das neue Sound Search Widget für Google Play bereits nutzen. Dabei handelt es sich um Googles Umsetzung einer Art Shazam. Über eine App, beziehungsweise ein Widget kann gehörte Musik identifiziert werden. Läuft ein Song der euch gefällt, dann tippt ihr das Widget an und Google versucht euch den Titel und Interpreten zu nennen.

Google-Sound

 

Natürlich kann man den Titel dann auch direkt kaufen, sofern sich dieser im Angebot von Google Musik befindet. Ebenfalls bleibt gesuchte Musik in einer History, sodass sie an allen Geräten abrufbar ist. Wie eingangs erwähnt: offiziell erst einmal nur in den USA, sodass wir hierzulande noch in Ruhe zu Shazam greifen können. Außerdem befürchte ich, dass das Sound Search Widget erst einmal nur den Katalog von Google durchsucht und nicht den globalen Musikmarkt, sodass ein nicht im Google-Katalog enthaltender Titel vielleicht nicht gefunden wird. (via) Update 12:50 Uhr; wer das Widget auch in Deutschland nutzen will, der findet es hier.

Sound Search for Google Play
Sound Search for Google Play
Entwickler: Google LLC
Preis: Kostenlos
  • Sound Search for Google Play Screenshot
  • Sound Search for Google Play Screenshot
  • Sound Search for Google Play Screenshot
  • Sound Search for Google Play Screenshot
  • Sound Search for Google Play Screenshot

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25465 Artikel geschrieben.