So bekommt ihr Lollipop auf das Honor 4X (oder ihr wartet noch ein paar Tage)

6. September 2015 Kategorie: Android, geschrieben von:

Honor_4X_Lollipop_Beta_StatusDas Huawei Honor 4X ist ein interessantes Smartphone, was zwar absolut nicht mit Highend-Spezifikationen glänzt, aber grundsolide daherkommt. Bezogen auf die Ausstattung stimmt auch das Preis-/Leistungsverhältnis, einzig und allein die Tatsache, dass  das Honor 4X immer noch nicht mit Android Lollipop versorgt wurde, sorgte immer wieder für leichten Missmut: Leider ist Huawei bekanntermaßen nicht für häufige Updates seiner Smartphones bekannt. Vor einigen Monaten wurde allerdings eine Alpha-Version von Lollipop für das 4X geleaked und mittlerweile gibt es auch eine mehrsprachige Beta, an die wir uns einfach einmal herantrauen.

Ladet die Beta-Version herunter und speichert das Archiv auf Eurem Rechner. Anschließend entpackt Ihr es auf der Micro-SD-Karte und sorgt dafür, dass sich der „dload“-Ordner aus dem Archiv im Hauptverzeichnis des Datenträgers befindet. Auf dem Honor 4X navigiert Ihr dann in die Update-App und wählt dort in den Optionen „Lokales Update“.

huawei

Gebt dann das just auf der SD-Karte platzierte Update-Paket an und alles geht seinen Weg, Android KitKat wird nach ein paar Minuten zu Android Lollipop 5.1.1- nach dem Neustart des Gerätes könnt Ihr dann entweder einen Factory Reset machen und oder den Cache des Gerätes leeren oder einfach fortfahren: Das Update sollte – sofern Ihr von den ersten beiden Möglichkeiten keinen Gebrauch macht – bereits vorhandene Daten übernehmen. Aber wie immer – und speziell bei einer nicht offiziellen Beta-Version gilt: Ihr flasht auf eigene Gefahr, alles kann glatt gehen oder eben auch nicht – eine Datensicherung sollte vor dem Flashen daher also Pflicht sein!

Subjektiv gefühlt verhält sich das Honor 4X selbst unter der Beta von Android 5.1.1 flüssiger als unter KitKat, alles wirkt einfach ein wenig runder und deutlich optimierter. Und auch wenn Benchmarks ja immer relativ sind, hat der AnTuTu-Benchmark (im Vergleich zu den knapp 25.-26.000 Punkten, die es unter KitKat noch waren) nach dem Update etwas über 34.000 Punkte produziert – hoffen wir also, dass Honor mit dem Lollipop-Update den Beta-Status schnell verlässt und das Ganze offiziell veröffentlicht.

Honor hat mittlerweile bestätigt, dass das offizielle 5.1.1 Lollipop-Update für das Honor 4X ab dem 10. September 2015 ausgerollt werden soll.

Quelle: Inoffizieller Honor Blog

Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Digital Native, der trotzdem gerne das Mittelalter erlebt hätte und chronischer Device-Switcher. Multimediafreak. England-Fan. Freier Autor & Tech Blogger. Hobbyphilosoph. Musik-Enthusiast. Querdenker. Zyniker. Hoffnungsvoller Idealist. Gladbacher Borusse und hauptberuflicher IT-Consultant.

Oliver hat bereits 431 Artikel geschrieben.