Samsung veröffentlicht Messenger ChatOn 2.0

27. Dezember 2012 Kategorie: Android, Internet, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Erinnert sich noch jemand an ChatOn – oder nutzt vielleicht sogar den Messenger aus dem Hause Samsung? Diesen hob man im Oktober 2011 für Android, iOS, Windows Phone & Co aus der Taufe und nun steht schon die Version 2.0 in den Startlöchern. In über 60 Sprachen kann man den Messenger nutzen, der in über 200 Ländern der Erde verfügbar ist.

Chaton

Diese Aussage finde ich sehr beeindruckend – gibt es 193 anerkannte Länder auf der Erde und 11, bei denen der Status umstritten ist. Samsung möchte wohl mitteilen: überall auf der Welt – nicht nur in Ländern, die von der UN anerkannt wurden ;).

Was man mittlerweile auf die Kette bekommen hat? Das Funktionieren des Web-Services inklusive der Synchronisation auf bis zu fünf Geräten. Dies ist natürlich ein Vorteil zu den meisten anderen Messengern. WhatsApp ist bekanntlich nur auf ein Smartphone fixiert. Leider lässt sich Samsung zu keinen genauen Zahlen über das eigene Micro-Social-Network aus, man weiss nur, dass ChatOn auf allen mobilen Geräten von Samsung vorinstalliert ist. Im Google Play Store findet man die Version 2.0 von ChatOn bereits, bei Apple ist lediglich die alte Version zu finden, aber der Apple App Store hat bekanntlich über die Feiertage auch zu.

ChatOn: ein weiterer Messenger, mit dem Vorteil einer Web-Abfrage und der Nutzung auf mehreren Geräten. Dennoch wahrscheinlich wieder einer von 10 Messengern die man installiert haben muss, damit man wirklich alle Kontakte erreichen kann.

Neueste Beiträge im Blog

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 16477 Artikel geschrieben.


26 Kommentare

Andre 27. Dezember 2012 um 10:48 Uhr

Mein Nexus 7 meldet leider noch, dass die Version im Play Store nicht kompatibel mit meinem Gerät ist.

To98 27. Dezember 2012 um 10:59 Uhr

Für alle, die Probleme mit ihrem Nexus 7 haben: Installiert die App auf Eurem Smartphone und holt Euch die apk mit Rootrechten. Für alle ohne Root: Sucht im Netz nach ChatON apk und installiert die. Danach solltet Ihr über den Play Store updaten können. Hat bei mir so auf meinem Galaxy Note mit einer Tablet Rom so wunderbar geklappt.
@Caschy Sollte das illegal sein, dann kannst Du meinen Kommentar gerne löschen.

Alex 27. Dezember 2012 um 11:00 Uhr

Im Englischen ist “country” nicht so klar definiert. Ein Beispiel: die 243 Top-Level Domains.
http://www.webhosting.info/domains/country_stats/?pi=3&ob=TOTAL&oo=DESC

Dominik Stauber 27. Dezember 2012 um 11:00 Uhr

Schade, für iOS ist die neue Version noch nicht da. Ich hoffe mal die bekommen spätestens dann die Anpassung aufs iPhone 5 Display hin :-)

Peter 27. Dezember 2012 um 11:10 Uhr

Die ganzen Funktion gibt es auch bei mysms und letztens kam auch die Gruppen Funktion und keiner erwähnt es. Mal wieder. Aber das löchrige Hike wird bei jedem Update erwähnt.

rome 27. Dezember 2012 um 11:12 Uhr

@peter
hike zahlt auch gut dafür

caschy 27. Dezember 2012 um 11:17 Uhr

@rome: hat ja nicht lange gedauert, bis sich wieder ein Idiot meldet, der so etwas behauptet. Schade Troll, dir würde ich echt mal gerne live begegnen – Guthaben genug haste bei mir mittlerweile ;) Ab jetzt wird gelöscht, hab keinen Bock auf solche Affen.

@Peter: schreib mal an die Pressestelle von MySmS und lass dir erklären, wie man sich finanzieren will.

Peter 27. Dezember 2012 um 11:34 Uhr

+cashy das brauche ich nicht zu fragen. Es gibt zwei Methoden
Einmal über kostengünstige SMS für Leute ohne mysms oder Internet flat oder über kostenpflichtige Apps für iPad und Android Tablet http://www.onlinekosten.de/news/artikel/43744/0/MySMS-com-will-SMS-Versand-revolutionieren

Hendrik 27. Dezember 2012 um 11:47 Uhr

Ich probiere fast jeden Messenger aus, aber es nutzt einfach keiner. Jeder der einen alternativen Messenger nutzt, ist in der Regel sowieso mindestens bei Whatsapp.

Typisches Henne/Ei-Problem.

glimm 27. Dezember 2012 um 11:48 Uhr

Ich benutze ChatOn mit ein paar Familienmitgliedern und finde den Messenger gelungen.
Musste die apk über mein Handy zum Nexus 7 kopieren, da der Play Store nicht will.

Schade, dass Samsung das Ding nicht mehr pusht.

Eine Bitte hätte ich noch an die hier Mitlesenden:
Es gibt mittlerweile auch eine Tablettversion von ChatOn mit der Versionsnummer 1.9.3. ( http://www.samsungapps.com/earth/topApps/topAppsDetail.as?productId=000000254729&isCommentCall=Y )
Eine Handynummer ist bei dieser nicht mehr nötig, syncronisiert wird mit einem Samsung-Account. Nur kann ich diese Version mit meinem Handy nicht im Play Store installieren, was ja eigentlich auch klar ist.

Falls jemand von euch ein kompatibles Gerät besitzt, würde ich mich über die Bereitstellung der apk freuen. :)

Gökcen 27. Dezember 2012 um 13:16 Uhr

@glimm, würde mich auch interessieren. Dafür braucht es aber zwingend ein Samsung-Tablet, oder?

caschy 27. Dezember 2012 um 13:17 Uhr

Sollte eigentlich nicht.

glimm 27. Dezember 2012 um 13:21 Uhr

@Gökcen Ich habe keine Ahnung, welche Geräte im Play Store Zugriff auf die Tablettversion habe, außer die im Link zum Samsungappstore genannten?
Ich denke aber, dass es wahrscheinlich auf dem N7 laufen sollte.

Gökcen 27. Dezember 2012 um 14:38 Uhr

Ich bekomme “Dieses Produkt ist für Ihr Galaxy S3(GT-I9300) nicht verfügbar.”. Scheint über samsungapps.com tatsächlich nur für die dort genannten Geräte zu funktionieren. Wo hast Du die Tablet-Version von ChatOn im Play Store gefunden?

glimm 27. Dezember 2012 um 14:50 Uhr

@Gökcen Der Play Store erkennt, mit welchem Gerät du angemeldet bist und wählt die richtige Version für Dich aus. Für das S3 wird er nicht Tablettversion zur Installation anbieten.
Das es im Store 2 Versionen gibt, erkennst du daran, wenn du dir den Reiter “Neue Funktionen” (Changelog) ansiehst. Dort sind die Versionen 2.0.5 für Phones und 1.9.3 für Tabletts gelistet.

Gökcen 27. Dezember 2012 um 14:54 Uhr

@glimm, ah, ok. Meinem Sony Tablet verpasste er nun die 1.9.3-Tablet :)

glimm 27. Dezember 2012 um 14:57 Uhr

@Gökcen Schön. Würde mich freuen, wenn du die apk mit Dropbox oder änlichen Diensten für mich bereit stellen könntest.

glimm 27. Dezember 2012 um 15:03 Uhr

Firma dankt :)
Werde es heute abend ausprobieren.

Gökcen 27. Dezember 2012 um 15:04 Uhr

Gern, kein Problem :) Hoffe, es klappt!

Marcus 27. Dezember 2012 um 15:51 Uhr

Chaton kann im Gegensatz zu Whatsapp endlich mehrere Bilder auf einmal versenden. Ein großer Vorteil! Schade nur, dass in meinem Freundeskreis nur drei Leute ChatOn nutzen. :(

glimm 27. Dezember 2012 um 17:11 Uhr

@Gökcen Die Tablettversion funktioniert übrigens nicht mit dem Nexus 7. Das Installieren klappt, jedoch schließt die App unmittelbar nach dem Öffnen wieder. Schade.

Rolli Rollstuhl 27. Dezember 2012 um 19:50 Uhr

A2SD wahrscheinlich noch immer nicht?

Tom 16. Januar 2013 um 17:12 Uhr

Eben mal ChatOn installiert und ausprobiert. Man kann sogar Skizzen malen und direkt als Bild versenden…, aber leider.. Kontakte synchronisiert und … 0 Buddies :-(


1 Trackback(s)

3. April 2013
Messenger Chaton von Samsung - Seite 4

Deine Meinung ist uns wichtig...

Kommentar verfassen

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich eine Zusammenstellung.