QNAP HS-251: Home-Entertainment-NAS ohne Lüfter

4. Juli 2014 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Kleine, lüfterlose Network Attaches Storages kommen wieder vermehrt in Mode, nicht jedem langt es aus, eine einfache Festplatte im Netz, beziehungsweise den USB-Stick an der FRITZ!Box zu haben. Neben Synology ist auch QNAP dick im Geschäft mit Business- und Heimanwenderlösungen und letztere sollen mit dem HS-251 ein „lautloses und elegantes“ Home-Entertainment-NAS ohne Lüfter bekommen. Das Gerät kommt nicht in der klassischen NAS-Bauform, sondern setzt auf ein Set-Top-Box-Design. QNAP verbaut hier gleich für alle, die das Gerät im Wohnzimmer betreiben wollen, einen HDMI-Anschluss. HD-Videos werden laut QNAP in Echtzeit- oder offline transkodiert. QNAP hat das HS-251 mit einem 2,41 GHz Intel Dual-Core -Prozessor und 1 GB DDR3 RAM ausgestattet. DasGerät soll ab Mitte Juli für nicht ganz schmale 511 Euro auf den Markt kommen.Bildschirmfoto 2014-07-04 um 16.43.40Bildschirmfoto 2014-07-04 um 16.43.32Wichtigste technische Daten zum HS-251:

Set-Top-Box-Design, 2 Festplatten-Einschübe, 2,41 GHz Intel-Dual-Core Prozessor, 1 GB DDR3 RAM, SATA-Festplatte/SSD, Hot-Swapping-fähige Festplatten, 2x USB 3.0, Gigabit-LAN-Port x 2, HDMI-Ausgang.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25478 Artikel geschrieben.