Pokémon GO: Weihnachts-Aktion startet heute, beschert Boni und bringt neue Pokémon

21. Dezember 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, geschrieben von:

Der Weihnachtsspaziergang kann sich dieses Jahr wieder lohnen, sofern Ihr noch Pokémon GO spielt. Pünktlich zu den Feiertagen startet Niantic eine neue Aktion, die Spielern diverse Boni beschert. Auch neue Pokémon wird man antreffen. Eis- und Wasser-Pokémon aus der Hoenn-Region werden erstmals auffindbar sein. Zudem werden eben Pokémon des Typ Eis vermehrt auftreten und auch das festliche Pikachu gibt sich wieder die Ehre, wenn es heute Abend ab 22 Uhr mit der Aktion losgeht.

Zudem kann sich das Aufsuchen eines Pokéstop als lohnend erweisen. Ab dem 22. Dezember um 22 Uhr bis 25. Dezember um 22 Uhr wird man am ersten Pokéstop des Tages eine Einmal-Brutmaschine erhalten. Brutmaschinen lohnen sich immer, die sollte man schon mitnehmen, wenn sie kostenlos sind.

Auch Käufer von Items können sich auf besondere Pakete freuen, wie der Ankündigung zu entnehmen ist:

„Vom 21. Dezember bis zum 25. Dezember um 22:00 Uhr gibt es Pakete, die beispielsweise Super-Brutmaschinen, Lockmodule und die brandneuen Sternenstücke, die euch 30 Minuten lang zusätzlichen Sternenstaub einbringen, nachdem sie aktiviert wurden. Anschließend wird es vom 25. Dezember bis 4. Januar besondere Pakete geben, die Items wie Premium Raid-Pässe, Super Brutmaschinen und Sternenstücke beinhalten werden.“

Offenbar gibt es keine Boni wie doppelte Xp oder mehr Sternenstaub, das ist etwas schade. Aber für Festtags-Pikachu und die Brutmaschinen, werde ich wohl auch mal wieder die ein oder andere Runde ziehen. Und Ihr so?


Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9567 Artikel geschrieben.