Moto E4 und Moto E4 Plus sind offiziell

12. Juni 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Günstige Smartphone gibt es bereits einige auf dem Markt und mit dem Moto E4 und dem Moto E4 Plus macht Lenovo nun die Geräte offiziell, die es in der Vergangenheit in Sachen Optik und Spezifikationen in Leaks schafften. Bereits jetzt teilt man mit, dass Moto E4 und Moto E4 Plus es auch nach Deutschland schaffen, Ende Juni kann man die Geräte bekommen. Bevor wir zu den Geräten mit ihren Kernspezifikationen kommen, hier schon einmal der Preis: Das Moto E4 in Blush Gold oder Iron Gray mit 2 GB RAM und 16 GB internem Speicher kostet 159 Euro, das Moto E4 Plus in Iron Gray oder Fine Gold mit 3 GB RAM und 16 GB internem Speicher ist für 199 Euro erhältlich.

Moto E4:

MotoE4 Plus:

Hier einmal die Spezifikationen der Geräte:

Kurzfakten Moto E4 und Moto E4 Plus

Moto E4 (XT176x)

  • Display: 5,0 Zoll IPS-LCD mit 1280 x 720 Pixeln
  • Prozessor: MediaTek MT6737M 1,3 GHz Quadcore ARM Cortex-A53
  • RAM: 2 GB
  • Speicher: 16 GB (erweiterbar via microSD)
  • Kameras: 8 MP Hauptkamera, 5 MP Frontkamera
  • Konnektivität: 4G/LTE (Dual-SIM), Bluetooth 4.2, WLAN 802.11 a/b/g/n, GPS
  • Akku: 2.800 mAh, austauschbar
  • Maße/Gewicht: 144,7 x 72,3 x 8,99 mm, 145 g
  • Android 7.1.1
  • Fingerabdrucksensor

Moto E4 Plus (XT177x)

  • Display: 5,5 Zoll IPS-LCD mit 1280 x 720 Pixeln
  • Prozessor: MediaTek MT6737M 1,3 GHz Quadcore ARM Cortex-A53
  • RAM: 3 GB
  • Speicher: 16 GB (erweiterbar via microSD)
  • Kameras: 13 MP Hauptkamera, 5 MP Frontkamera
  • Konnektivität: 4G/LTE (Dual-SIM), Bluetooth 4.2, NFC, WLAN 802.11 a/b/g/n, GPS
  • Akku: 5.000 mAh
  • Maße/Gewicht: 155,0 x 72,3 x 9,55 mm, 198 g
  • Android 7.1.1
  • Fingerabdrucksensor

Und, was sagt ihr zu den Geräten? Wenn man mal schaut, ist der 5.000er-Akku schon eine Ansage – zudem nutzt das Smartphone ein 10W-Schnellladegerät, das stundenlange Akkulaufzeit in nur wenigen Minuten Ladezeit liefern soll.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24590 Artikel geschrieben.