Microsoft rollt Windows 10 TP Build 10041 aus – bringt Cortana für den PC nach Deutschland

18. März 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Microsoft hat heute verkündet, dass man die neue Windows 10 Technical Preview Build 10041 für PCs im Fast Ring des Windows Insider Programs bald ausrollen wird. Nebst einiger Verbesserungen an der Performance bringt Microsoft auch endlich Cortana für PC nach Deutschland.

Cortana

Nebst Deutschland werden auch China, Italien, Frankreich und Großbritannien mit Cortana beglückt. Zudem schraubte Microsoft an der „Start-Experience“ herum, die nun auch einen Transparenz-Effekt mitbringt. Außerdem können nun Fenster in einen virtuellen Desktop per Drag’n’Drop gezogen werden. Die Fotos-Kachel enthält nun auch Fotos aus Eurem OneDrive-Account. Des Weiteren will Microsoft weitere Bilder für den Lockscreen in den kommenden Builds ausrollen und etwas weiter herumexperimentieren. Weitere Neuerungen erklärt Microsoft in einem separaten Blogbeitrag.

Wie oben beschrieben, wird zunächst der Fast Ring im Windows Insider Program mit der Technical Preview bedient:

„10041 was built on Friday, and you’re getting it less than 48hrs after the majority of our engineers in the Operating Systems Group receive it.“

Im Anschluss daran setzt Microsoft alles daran, auch ISOs für den Slow Ring bereitzustellen. Aber Achtung, wie auch zuvor wird das Update auf die neue Build nur für PCs verteilt, die bereits eine Windows 10 Build installiert haben.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Nerdlicht in einer dieser hippen Startup-Städte vor Anker. Macht was mit Medien…

Auch bei den üblichen Kandidaten des sozialen Interwebs auffindbar: Google+, Twitter, Xing,
LinkedIn und
Instagram.
PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Pascal hat bereits 940 Artikel geschrieben.