Microsoft veröffentlicht Windows 10 Insider Preview Build 10159

1. Juli 2015 Kategorie: Windows, geschrieben von:

Win10_10159

Da hatte sicher keiner mit gerechnet. Einen Tag nachdem Microsoft Build 10158 der Windows 10 Insider Preview veröffentlicht hat, gibt es nun eine neuere Version Build 10159 springt zwar nur um eine Nummer höher, bringt dafür jede Menge Bugfixes, über 300, wie Gabe Aul zu berichten weiß. Bis auf die Fixes scheint es aber keine größeren Änderungen zu geben. Solltet Ihr noch Build 10158 herunterladen, werdet Ihr eine Fehlermeldung erhalten, falls Build 10159 bereits zur Verfügung steht (was aktuell der Fall sein sollte). In diesem Fall genügt es, den PC neu zu starten und erneut Updates zu suchen, Ihr erhaltet dann automatisch Build 10159. Die zahlreichen Änderungen, die Build 10158 mitbrachte, haben wir in diesem Beitrag zusammengefasst.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9377 Artikel geschrieben.