iOS 8: Pangu8 Jailbreak für iOS 8 und iOS 8.1 veröffentlicht

22. Oktober 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Am Montag erst veröffentlichte Apple iOS 8.1 und bereits zwei Tage später schießen die Jungs von Pangu ihren Jailbreak hinterher. Das Team hinter Pangu zeigte sich bereits für den iOS 7.1.x Jailbreak veröffentlicht. Allerdings gibt es bei all den guten Nachrichten auch einige Nachteile zu beachten.

panguVorerst kommen nur Windows-Nutzer in den Genuss des Jailbreaks, die MacOS-Version kommt wie schon beim Letzten Pangu Jailbreak erst später. Außerdem kommt Pangu8 vorerst ohne Cydia, der Jailbreak bringt vorerst also nur SSH-Zugriff mit erweiterten Rechten.

Cydia Entwickler Saurik meldete sich bei Reddit zu Wort, so soll es einige Probleme mit dem „Mobile Substrate“ geben, dem Framework, auf welchem die meisten Modifikationen im Cydia-Store aufbauen. Da Saurik gerade unterwegs ist, wird es wohl ein wenig länger dauern bis Cydia auch unter iOS 8.x läuft, aber „Cydia und Mobile Substrate haben oberste Priorität“ so lautet die Aussage von Saurik in seinem Reddit-Post.

Grundsätzlich sei euch empfohlen, vor dem Jailbreak immer ein Backup via iTunes zu machen. Wie bereits beim letzten Jailbreak aus dem Hause Pangu, solltet ihr eine gewisse Menge an Skepsis gegenüber den Entwicklern mitbringen und abwarten, bis Entwickler den Jailbreak unter die Lupe genommen haben.

Der Jailbreak funktioniert auf allen iOS 8.0 und 8.1 Geräten inklusive dem iPad Air 2 und dem iPad Mini 3.

pangu2Version 1.0.0 für Windows könnt ihr euch direkt bei pangu.io herunterladen.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Der hat bereits 1476 Artikel geschrieben.