Großes Evernote-Update für iOS

22. August 2011 Kategorie: Internet, iOS, geschrieben von: caschy

Menchenskinder. ich hatte ja Evernote auf Halde gelegt, eben weil ich kein Notizprogramm brauche. Aber die Jungs und Mädels sind so derbe am feilen, da kommt man bald gar nicht mehr umhin, diese Programm zu nutzen, wenn man Notizen & Co sammeln will. Mal sehen, ob und wie ich Evernote mal wieder in mein Leben reinbekomme, Workflow-mäßig.

ios_richtext

Ganz frisch hatten die Evernote-Leute ja Skitch gekauft, nun legen sie mit einer neuen iOS-App auf, die es in sich hat, so finden iPad-Benutzer zum Beispiel Rich Text-Unterstützung vor. Und: ihr könnt jetzt auf gesharte Notebooks zugreifen. So Evernote-Nutzer, sagt mal: wie könnte Evernote des Bloggers Leben vereinfachen?


Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24831 Artikel geschrieben.