Google stellt neue Save to Drive-Erweiterung vor

11. Dezember 2012 Kategorie: Google, Internet, geschrieben von:

Google hat heute eine neue Erweiterung namens Save to Drive vorgestellt, die es erlaubt Bilder direkt in den Google Drive zu speichern. Doch nicht nur das Speichern eines Bildes mittels Kontextmenü in Chrome ist möglich, denn durch Klicken des Erweiterungs-Icons ist es möglich, die komplette Seite zu archivieren. Die Art der Speicherung kann in den Optionen festgelegt werden, so findet man zum Beispiel das Format PNG, HTML oder auch das Webarchiv MHT vor.

Das Speichern von Bildern in den Drive funktioniert recht gut, beim Speichern einer ganzen Seite als PNG fand ich anhand meines Blogs eher wenig zufriedenstellende Ergebnisse vor. Würde Google etwas mehr Energie in diese Erweiterung investieren, dann könnte man unter Umständen sogar Evernote in Sachen Web-Clipping Konkurrenz machen. Ebenfalls lassen sich nun im Google Drive gespeicherte Bilder mit Kommentaren versehen. (via)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25467 Artikel geschrieben.