-Anzeige-

Google Notizen für iOS mit neuen Funktionen

28. Januar 2016 Kategorie: Google, iOS, geschrieben von: caschy

keep-512Googles Notizdienst „Google Notizen“ habe ich Ende letzten Jahres in einem ausführlichen Beitrag beleuchtet, der sich mit den Dingen befasst, die mit der kostenlosen Lösung möglich sind. Doch die Zeit steht bekanntlich nicht still, gelegentlich entwickelt Google Dienste weiter, anstatt sie einzustellen – wie aktuell „Meine Tracks“. Zu den Neuerungen gehört beispielsweise die Unterstützung für 3D Touch. Es lassen sich nicht nur neue Aktionen über das Icon ausführen, wie in meinem Bild zu sehen – ihr könnt auch Peek & Pop nutzen. Bedeutet, dass ihr in der Ansicht der App kräftiger auf eine Notiz drückt, um deren Inhalt direkt zu betrachten. Zu den weiteren Neuerungen gehört dann noch die Indexierung eurer Notizen, sodass ihr diese direkt über die Spotlight-Suche finden könnt.

Google Keep Notizen iOS



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 23194 Artikel geschrieben.