Google Kalender mit Microsoft Outlook 2010 synchronsieren

17. August 2010 Kategorie: Google, Internet, Windows, geschrieben von: caschy

Diesen Beitrag widme ich meinem besten Freund und natürlich den technisch interessierten Lesern, die den Google Kalender nutzen und zudem an Outlook 2010 von Microsoft gebunden sind. Ja – ihr könnt aufatmen: Google hat für Office 2010 in der 32Bit-Version die Applikation zum Synchronisieren des Kalenders aktualisiert (siehe Google Mail Blog).

Wie bereits erwähnt: zuerst nur 32Bit, 64Bit soll noch folgen. Wichtig ist ja erst einmal, dass Microsoft Outlook 2010 Nutzer überhaupt überhaupt einen 2-Way-Sync vornehmen können. Ach ja: das Tool funktioniert auch bei älteren Versionen, das Update ist nur für die 2010er Version interessant :)


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17699 Artikel geschrieben.