Google veröffentlicht Android Auto App – fehlen nur die passenden Autos

19. März 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von:

Android Auto ist Googles Versuch abseits von selbstfahrenden Fahrzeugen einen Fuß in die Tür der Automobilbranche zu bekommen. Das System sorgt dafür, dass man Android auch im Fahrzeug nutzen kann. Eine klare Oberfläche und die wichtigsten Funktionen, schließlich soll der Fahrer nicht abgelenkt werden. Fahrzeuge mit Android Auto gibt es noch in keiner breiten Verfügbarkeit, Nachrüstsysteme, zum Beispiel von Pioneer, sollen Ende des Monats auf den Markt kommen. Für die Nutzer, die dann bereits Android Auto zur Verfügung haben, gibt es jetzt auch die passende App für das Android-Smartphone.

Navigation, die Steuerung von Musik, Telefonie und SMS, sowie Wetter- und Verkehrsinformationen – das ist Google Auto ganz grob zusammengefasst. Benötigt wird hierfür nicht nur das passende System im Fahrzeug, sondern auch ein Android-Smartphone mit mindestens Android 5.0 Lollipop und die nun neu veröffentlichte App. Ohne App ist die Nutzung von Android Auto nicht möglich, andersherum ist die Nutzung der App auch nicht ohne System im Fahrzeug möglich. Solltet Ihr – aus welchen Gründen auch immer (dürft Ihr uns gerne verraten) – zufällig ein Android Auto System besitzen, findet Ihr die Android-App im Google Play Store oder bei APKMirror.

(via Google+)


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9399 Artikel geschrieben.