Gmail kämpft mit schrägem Fehler

23. Februar 2015 Kategorie: Google, geschrieben von:

Bildschirmfoto 2015-02-23 um 21.01.48

Augen auf beim Versand von Mails! Sofern ihr Nutzer von Gmail seid, könnte es sein, dass ihr mit einem schrägen Fehler konfrontiert werdet, der sich allerdings nur auswirkt, wenn ihr nicht die Augen aufhaltet. Beim Ausfüllen des Empfängers schlägt Gmail für gewöhnlich die Kontakte vor, mit denen ihr häufig in Kontakt seid. Momentan ist dies nicht der Fall, sodass viele Mails fehlgeleitet werden. Kann man sagen: „Selbst Schuld!“? Schließlich schaut man ja vorher in das Feld des Empfängers und verlässt sich nicht auf das, was Google vorschlägt, oder? Solltet ihr also Mails empfangen, die offenbar nicht von euch sind, dann könnte es an diesem Gmail-Fehler liegen. Google ist der Fehler bekannt und man arbeitet an der Behebung.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25426 Artikel geschrieben.