FileZilla: FTP-Client unterstützt Master-Passwort

29. Mai 2017 Kategorie: Internet, Software & Co, geschrieben von: caschy

Der kostenlose FTP-Client FileZilla war viele Jahre mein Begleiter, wenn ich irgendwas in Sachen FTP machen wollte. So etwas hat man halt als Blogger immer auf der Platte, falls man mal auf den Server zugreifen möchte. Aber natürlich gibt es auch zahlreiche weitere Gründe, einen FTP-Client zu nutzen. Mittlerweile gehört FileZilla nicht mehr zu der von mir genutzten Software, aber ich habe die Entwicklung natürlich immer noch im Auge.

FileZilla wurde oft kritisiert, da die Software Zugänge zu Servern unverschlüsselt in XML-Dateien speichert. Schon vor zig Jahren gab es Anfragen seitens der Community, dieses zu ändern. Der Entwickler tat sich offensichtlich schwer damit, denn ein Master-Passwort, bzw. verschlüsselte Zugänge sind im konkreten Angriffsfall nur bedingt sicher. Ein passiver Angreifer mit Zugriff auf die Dateien des Opfers kann zwar nichts damit anfangen, allerdings könnten Angreifer, die die Eingabegeräte überwachen, die Passwörter ja dennoch abgreifen. Des Weiteren kann dies auch passieren, wenn der Nutzer sich für die Anwendung von Plaintext-Protokollen entscheidet.

Wer nur die finale Version von FileZilla einsetzt, der bekommt die neue Funktion mit FileZilla 3.26.0. Wer bereits jetzt testen möchte, der kann die Version FileZilla 3.26.0-rc1 bereits jetzt herunterladen. Das Master-Passwort für die Zugänge lässt sich  in den FileZilla-Einstellungen im Bereich „Oberfläche“ aktivieren. Solltet ihr FileZilla nutzen, dann solltet ihr bei Nutzung des Master-Passwortes natürlich schauen, dass ihr dieses nicht vergesst.


Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 24549 Artikel geschrieben.