Einsatzbereich von Konsolen

22. Mai 2013 Kategorie: Hardware, geschrieben von:

Momentan besitze ich eine PlayStation. Die Xbox 360 wurde nach einem kurzen Gastspiel wieder verkauft. Grund war unter anderem auch die fehlende Blu ray-Unterstützung, obwohl die Xbox 360 nicht einmal die schlechtere Plattform ist. Spielen? Nur selten – und wenn, dann FIFA. Dies meistens offline, da ich der wohl schlechteste Spieler der Welt bin und online immer eine Schlappe nach der anderen kassiere. Ansonsten eben Blu ray-Player oder Client für Streams aus dem Netzwerk. Multimedial eben. Und damit bin ich anscheinend nicht alleine:

infografik_1118_Aktivitaeten_auf_Videospiel_Konsolen_in_den_USA_n

Eine Anfang März von Nielsen veröffentlichte Befragung von Spielern aus den USA zeigt, dass der Anteil von Spielen an der Nutzungsdauer im Falle der Xbox 360 bei 66 Prozent liegt, die Playstation 3 wird sogar nur zu 46 Prozent für Off- und Online-Spiele verwendet. Der Befragung zufolge werden Konsolen zusätzlich vor allem zum Ansehen von Videos (Stream, DVD/Blu-Ray, Downloads) verwendet. Ein Trend, der sich sicherlich mit den nächsten Konsolengenerationen Xbox One und PlayStation 4 fortsetzen wird. Die Kisten sind einfach für mehr gemacht.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Quelle: Statista |

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25458 Artikel geschrieben.