Googles Sprachsuche und die Sprachausgabe anhand von vielen Beispielen

Endlich ist wieder die Sprachausgabe  der Google Suche in Deutschland verfügbar. Gestern Abend begann der Rollout und heute dürften alle versorgt sein – dies bedeutet, dass ihr Google diverse Dinge fragen könnt und auch ein Audio-Feedback folgt. Ich habe mal ein kleines, rund 11 Minuten langes Video gemacht, welches die Sprachsuche und die Sprachausgabe von Google anhand von einigen Beispielen zeigt. Sofern ihr noch Suchbegriffe habt, auf die eine Sprachausgabe des Ergebnisses folgt, dann bitte einfach rein damit in die Kommentare! Übrigens: das Problem mit den Satzzeichen scheint in Deutschland immer noch zu bestehen.

[werbung]

Folgenden Befehle sind (unvollständig) im Video zu sehen:

Wie sind die Öffnungszeiten von …. in „Stadtname“
Wie hoch ist der Brocken?
Wie alt ist „Name“?
Wo ist der nächste Supermarkt?
Spiele Phil Collins
Musik Phli Collins
Sende eine SMS
20 x 7
7 Prozent von 53
100 Dollar in Euro umrechnen
Wie lang ist der Amazonas
Sonnenaufgang in „Stadtname“
Wie ist das Wetter in „Stadtname“
Wie groß ist „Sehenswürdigkeit“
Uhrzeit in „Stadt“
Fahre zu Saturn Bremerhaven
Wie weit ist es von hier nach Dortmund
Kneipe
Wer ist der Chef von „Firma“
Wer hat das Telefon erfunden
Definition Telefon
Wann wurde Angela Merkel geboren
Wie starb Elvis Presley
Wie viele Einwohner hat Deutschland
Wie alt ist die Erde
Wann wurde die Mona Lisa gemalt
Abmessungen Mona Lisa
Kapazität Westfalenstadion
Was ist der Sinn des Lebens
Zeige Bilder von…

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

38 Kommentare

  1. „Wecke mich um 10 Uhr“ geht immer noch nicht 🙁
    Also bleib ich weiter bei englisch

  2. Benjamäään says:

    @Pascal

    Bei mir geht das ohne Probleme („Wecke mich um zehn Uhr“ / „Wecke mich um zehn Uhr morgens“)

  3. Kai Haselhorst says:

    „Wecker zehn Uhr“ geht aber. 🙂

  4. Bei mir geht nichts ..

  5. Wie groß ist Kevin Großkreutz?
    „Der größte Spieler der Welt“ muss die Antwort lauten

  6. @JMK: Da müsste es „Dortmunder Jungs“ schallen…..

  7. OK noch mal getestet. Es geht, aber nur mit der einschränkung, dass dann auch das OS auf Deutsch gestellt sein muss. Wenn man nur die Google Now Sprache auf deutsch stellt geht es nicht.

  8. Bei mir funktioniert die Sprachausgabe leider immer noch nicht 😮

  9. „Aktienkurs von Google“

  10. AndroidFan says:

    @Pascal Welsch
    „Wecke mich um 10 Uhr“ funktioniert bei mir tadellos. Weiß jemand, wie die Umrechnungen mit anderen Währungen funktionieren? Wenn ich z. B. „100 Türkische Lira in Euro umrechnen“ sage, werden nur Suchergebnisse angezeigt. Genial finde ich „Fahre nach Hause“, nun entfällt die nervige Wischerei 😉

  11. normanddd says:

    Im nächsten Update erwarte ich dann die Antwort auf „Ist meine Freundin treu?“ 😉

  12. @normanddd: Vorsicht, könnte als Knieschuss enden… 😉

  13. Fahrstrecke zwischen Hamburg und Berlin

  14. Waldhuette says:

    Also wenn ich „weck mich um 10 uhr“ sage stellt er mir keinen wecker sondern will einen Termin für Google Kalender erstellen…

  15. AndroidFan says:

    Hat jemand eine Idee, warum ich kein „Startsignal“ von der Suche erhalte? Auch höre ich nicht die Antworten der Google-Suche. In den Einstellungen von Google-Now konnte ich nichts finden und in den Systemeinstellungen von Android ist unter „Töne > Lautstärke > Musik, Spiele und andere Medien“ die volle Lautstärke aktiviert. Weiß jemand, welche Einstellungen man beim Google-Nexus 4 noch einsehen kann, damit ich das Signal sowie die Sprachausgabe der Google-Suche hören kann?

  16. OT: Mensch, Cashy, leg‘ mal beim Videografieren ein paar Teppiche aus – der Hall ist ja total uncool! ^^

  17. Der Redakteur says:

    Erinnere mich am Dienstag um viertel nach 8 two and a half men (–> termin)
    Erinnere mich heute Abend ( –> Wecker bzw. bei mir Any.Do)
    Wie hat der FC Bayern gespielt ?
    Wann ist 2015 Muttertag ?
    Schreibe eine E-Mail an …

  18. Schade, dass die dt. Entwickler bei der Antwort auf „Was ist der Sinn des Lebens?“ so unoriginell antworten. Apropos: Am kommenden Samstag ist TOWEL DAY! 🙂

  19. Generell funktioniert es nicht wirklich, wenn die Sprache des OS nicht der der Sprachsuche entspricht. Hier englisch/deutsch und es werden lediglich Suchergebnisse angezeigt, aber nichts weiter gesprochen oder gar Details geliefert.

  20. @joerghh
    Naja, „Was ist der Sinn des Lebens“ ist ja auch weder die große Frage noch die Formulierung des Buches. Auch im Englischen muss man schon nach „Answer to the Ultimate Question of Life, the Universe, and Everything“ suchen, damit man eine vernünftige Antwort bekommt.

    Und bei den Faktenantworten fehlen natürlich die ganzen „[dubios]“ und „[citation needed]“. Nicht gerade bei der Frage nach dem Alter der Erde, da muss man keine 7.000 Jahre nennen, nur weil ein paar Sektierer der Meinung sind; aber etwa beim genannten „Wer hat das Telefon erfunden“ ist die Antwort durch die nationale deutsche Brille betrachtet irreführend. Nicht, dass ich da jetzt die eine oder andere Interpretation bevorzugen will, aber diese direkten Antworten täuschen halt oft eine Eindeutigkeit vor, die nicht immer gegeben ist.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.