EA: bessere Games auf neuen iPhones, neues SimCity und Entwicklungen für die Apple Watch

11. September 2014 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von: caschy

Die Apple Keynote liegt hinter uns. Neue Smartphones und eine Smartwatch. Diese Ankündigung seitens Apple hat Electronic Arts auf den Plan gerufen. Man teilte nicht nur mit, dass noch diesen Monat Fifa 15 erscheinen wird, sondern auch, dass man die neuen Möglichkeiten in den iPhones nutzen wolle, um bessere Spiele mit besserer Grafik zu realisieren.

F15_ClassicControls_EMBED

Ebenfalls interessant: man bringt ein Spiel auf den Markt, welches auf den Namen SimCity Buildit hört. Viel verrät man nicht über das neue Aufbauspiel, welches für Android und iOS erscheinen soll. Feststehen dürfte aber, dass es sich hierbei um ein neues Aufbauspiel aus dem SimCity-Universum handeln wird. Auch die Apple Watch hat es EA anscheinend angetan. EA sieht die Smartwatch als wachsende Gaming-Plattform an, die in Zukunft immens wichtig werden könnte.

SCTY_Screenshot1_2048x1536[1][2][1]_EMBED

So habe man schon eine kleine Gruppe Entwickler abgestellt, die auf Basis der EA-Ideen schon Prototypen entwickeln. Dies sind nicht zwingend eigenständige Spiele, sondern auch App Erweiterungen, wie zum Beispiel der Zugriff auf das Team Driver-Feature in Real Racing 3. Ich bin dann mal gespannt – vor allem auf das SimCity Buildit, von dem ich hoffe, dass es sich um keine In-App-Kauf-Hölle handelt.



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Quelle: ea |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22931 Artikel geschrieben.