Daten aus Versehen gelöscht? Daten retten mit Freeware!

9. Juni 2008 Kategorie: Portable Programme, geschrieben von:

diskbox80x80pixel Ich kenne echt viele Leute, die “aus Versehen” Daten löschen. Kann ich zwar nicht nachvollziehen, aber egal. Ich habe bereits einige Möglichkeiten angerissen, um mit Freeware Daten (z.B. Bilder, Filme, Dokumente oder MP3s) wiederherzustellen. Wer sich ein Bild machen will: Restoration, Undelete PlusPhotoRec, Recuva und Smart Recovery. Nun bin ich über ein weiteres Programm gestoßen, welches den Platz auf meinen USB-Stick gefunden hat.

sshot-2008-06-09-[14-45-37]

File Recovery heisst das kleine Programm, welches Daten von FAT- oder NTFS-Datenträgern wiederherstellt. Die Tatsache, dass es auf meinem Stick Platz gefunden hat impliziert übrigens, das File Recovery portabel ist =)

File Recovery kann auch Daten von Speicherkarten und Wechseldatenträgern allgemein wiederherstellen – also auch von USB-Sticks. Ach ja – natürlich Freeware.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 25481 Artikel geschrieben.