Das Pixel C bekommt mit der aktuellen Android 7.1.2 Beta seinen richtigen Pixel-Schliff

25. März 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Benjamin Mamerow

Das Pixel C hätte allein vom Namen her bereits von vornherein mit dem kompletten Pixel-Feeling versehen werden können, so wie es das Google Pixel und Pixel XL gemeinsam mit dem Pixel-Launcher vorgemacht haben. Nun mit der öffentlichen Beta 7.1.2 von Android ist es dann endlich auch so weit: Die Oberfläche des Pixel C wird der Optik seiner Smartphone-Brüder angeglichen. Ein Schritt, den vielleicht nicht jeder begrüßen mag. Denn gerade die runden Icons treffen nicht immer jedermanns Geschmack.

Doch neben den von nun an runden Icons gibt es noch ein paar weitere Änderungen zu vermelden, die vielleicht mehr den Geschmack der Masse treffen.

Zum einen wurde das Launcher Grid modernisiert, zum anderen hat man die Ansicht der zuletzt geöffneten Apps für mehr Produktivität in eine Kacheloptik abgeändert – die gestapelten Karten sind passé.

Zum Download der aktuellen Android 7.1.2 Beta (auch für das Nexus 5X, Nexus 6p, Nexus Player, Pixel und Pixel XL) gelangt ihr hier.

(via +Sebastien Gabriel)

Über den Autor: Benjamin Mamerow

Blogger, stolzer Ehemann und passionierter Dad aus dem Geestland. Quasi-Nachbar vom Caschy (ob er mag oder nicht ;D ), mit iOS und Android gleichermaßen glücklich und außerdem zu finden auf Twitter und Google+. PayPal-Kaffeespende an den Autor. Mail: benjamin@caschys.blog

Benjamin hat bereits 854 Artikel geschrieben.