Chrome 30 für Android mit WebGL

22. August 2013 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Den Mutigen gehört bekanntlich die Welt und diese können ihren Mut nun mit der aktuellen Betaversion von Chrome 30 für Android ausprobieren. Bekanntlich bietet Google einmal die Finalversion an und einmal die Betaversion. Letztere läuft zumindest bei mir ohne Probleme, sodass ich sie nun als Standard nutze. Chrome 30 bringt interessante Funktionen mit.

Chrome Beta
Chrome 30 für Android mit WebGL
Entwickler: Google Inc.
Preis: Kostenlos
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot
  • Chrome Beta Screenshot

So findet man nun WebGL im Browser vor, was unter anderem für interaktive 2D- und 3D-Grafiken zuständig ist. WebGL war bislang nicht standardmäßig aktiviert, dies holt man mit Version 30 nach. Wer das Ganze ausprobieren will: Racer Demo. Weiterhin gibt es neue Schnittstellen um zu prüfen, wie das Gerät gerade gelagert wird. Testen? Klicken!



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Quelle: chromium |
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22923 Artikel geschrieben.