Google soll Samsungs Patentstreitkosten aus dem Verfahren gegen Apple übernehmen

23. April 2014 Kategorie: Android, Apple, Google, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Ist der Patentstreit zwischen Samsung und Apple eigentlich ein Streit zwischen Apple und Google? Wie beim laufenden Verfahren nun herauskam, sicherte Google Samsung Entschädigungszahlungen zu, sollte der Fall verloren gehen. Auch Unterstützung in der Verteidigung wurde zugesichert. Das hat auch einen Grund, die von Samsung angeblich verletzten Patente betreffen nämlich Software-Features, die von Google entwickelt wurden.

samsung-logo

iOS App Store zeigt nun In-App-Käufe direkt in der Listenansicht an

23. April 2014 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Kurz notiert: Durch das gestern erschienene Update von iOS 7.1.1 hat sich auch im App Store eine kleine Änderung eingeschlichen. Bietet eine App In-App-Käufe, ist dies nun auch direkt in der Listenansicht gekennzeichnet. Bisher musste man immer die Detailseite einer App aufrufen, um zu sehen, ob die App mit In-App-Käufen aufwartet. Während es wenig überraschend ist, dass viele Gratis-Apps auf das Modell zurückgreifen, offenbart ein Blick in die Kaufcharts, dass auch ein großer Anteil von Kauf-Apps mittlerweile zusätzliche In-App-Käufe bietet. Hilfreich für Euch?

IAP_Anzeige_neu

Amazon Smartphone soll sich durch Bewegung steuern lassen

23. April 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Über das Smartphone von Amazon, das im Laufe des Jahres noch erscheinen soll, haben wir bereits geschrieben. Das Gerät kommt mit 6 Kameras, vier davon, kleine Infrarot-Cams in den Ecken des Gerätes, sollen die Bewegung tracken und für eine 3D-Darstellung sorgen. Nun berichtet BGR über neue Details, die weit über eine 3D-Anzeige hinausgehen. Das 4,7 Zoll Smartphone soll sich durch Bewegung steuern lassen, nicht nur im Menü, sondern auch in angepassten Apps.

Amazon_Phone_01

WhatsApp vermeldet 500 Millionen aktive Nutzer

22. April 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Über zwei Monate sind seit dem WhatsApp-Verkauf ins Land gezogen. Was hat sich eigentlich geändert? Der Messenger, der vor nicht allzu langer Zeit für die schmale Summe von insgesamt 19 Milliarden Dollar an Facebook verkauft wurde, wächst weiter. Im Februar gab es ein Interview, hier sprach man von einer aktiven Benutzerzahl von 465 Millionen, von denen 330 Millionen sogar täglich aktiv sind, im März waren es dann 480 Millionen.

whatsapp-logo

Heute dann der Blogpost, dass man 500 Millionen Benutzer habe, die aktiv WhatsApp nutzen. Besondere Wachstumsmärkte sind Brasilien, Indien, Mexiko und Russland. Die WhatsApp-Nutzer pusten derzeit täglich 700 Millionen Fotos und 100 Millionen Videos durch die Leitung, wie man weiterhin mitteilt. Kurios: sprach man sonst von täglich oder monatlich aktiven Nutzern, so ist nun lediglich von regelmäßigen, aktiven Nutzern die Rede. Interessant auch der Schlusssatz, der neugierig auf das Kommende macht: “We could go on, but for now, it’s more important that we get back to work – because here at WhatsApp, we’re just getting started.”

GoPro Hero 4: 13 Megapixel und 4K-Aufnahme bei 30fps

22. April 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Für viele Hobbyisten und Profis ist die GoPro-Kamera ein beliebtes Gadget, um tolle Filme freihändig aufzunehmen – ob am Helm oder umgeschnallt, beim Skaten, beim Ski oder beim Bergsteigen – die GoPro bringt uns als Zuschauer dem Geschehen näher. Bei DGISE will man nun angebliche (!) Informationen zum Nachfolger erfahren haben, der schon bald in den Regalen stehen könnte. Sie soll besonders kompakt und stabil sein, ein Gewicht von unter 100 Gramm steht im Raum.

gopro4

Die GoPro Hero 4 mit 13 Megapixeln, die schon im Sommer 2014 erscheinen soll, nimmt laut den jetzigen Informationen die Videos in 4K-Qualität auf, hierbei bringt sie es auf 30 Frames pro Sekunde, während 1080p bei 120 Frames und 720p bei 240 Frames pro Sekunde aufgenommen werden. Für die Leistung soll hierbei ein Ambarella SoC (Dual A9 ARM Cortex mit 1 GHz) sorgen. Für Nachtaufnahmen soll eine komplett neue Linse zum Einsatz kommen. HDR und Mehrfachbelichtungen sollen ebenfalls machbar sein, weiterhin soll die GoPro Hero 4 über eine elektronische Bildstabilisierung verfügen. Auch an Bord: WiFi-Modul, HDMI und USB und die Möglichkeit, unter Wasser zu filmen (bis 60 m Tiefe). Wer mit dem Gedanken spielte, sich eine GoPro anzuschaffen, der sollte vielleicht noch ein wenig die Füße stillhalten.

Threema für iOS erhält Update mit einigen Änderungen

22. April 2014 Kategorie: iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Threema, der mobile Messenger mit Fokus auf Sicherheit aus der Schweiz, hat für iOS ein Update erhalten. Trotz kleinem Sprung in der Versionsnummer, gibt es ein paar neue Features zu den üblichen Bugfixes. Die Änderungen sollten die Nutzung des Messengers verbessern, zumindest liest es sich im Changelog so.

Threema_Icon

Office Remote für Windows Phone erhält Update mit neuen Funktionen

22. April 2014 Kategorie: Mobile, Windows, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Office Remote-App für Windows Phone ist in einer neuen, verbesserten Version verfügbar. Mit ihr lassen sich Präsentationen steuern und besser dem Publikum präsentieren. Version 1.1 der App bringt im Wesentlichen drei neue Funktionen, die es dem Nutzer erleichtern, seine Office Dokumente zu präsentieren, ohne direkt am PC sitzen zu müssen.

OfficeRemote_WP8

Google und Apple kämpfen um Exklusiv-Titel für ihre App Stores

21. April 2014 Kategorie: Android, Apple, Google, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der Kampf um Exklusiv-Titel im Gaming-Bereich ist bei Konsolen bereits Alltag. Oft entscheiden sich Gamer aufgrund des Spiele-Angebots für oder gegen eine Konsole. Nach einem Bericht des Wall Street Journals hat sich dieser Kampf mittlerweile auf den Bereich Mobile ausgeweitet. Google und Apple sollen sich mit Entwicklern auf eine gewisse Exklusivität, meist noch zeitbegrenzt, einigen wollen. Als Beispiele werden hier Plants vs. Zombies 2 und auch Cut the Rope 2 genannt.

AppStore_exklusiv_01

Microsoft: Übernahme von Nokia wird am 25. April abgeschlossen

21. April 2014 Kategorie: Mobile, Windows Phone, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Am kommenden Freitag, den 25. April 2014, ist es so weit, der Verkauf von Nokia an Microsoft wird abgeschlossen. Wie Microsoft mitteilt, gibt es noch ein paar kleine Detailänderungen. Microsoft verrät allerdings nicht, wie die neue Sparte heißen wird. Microsoft verspricht sich von dem Deal eine schnellere Verbreitung von Windows Phone, peilt 1 Milliarde neue Kunden an, die durch Nokia Smartphones mit den Microsoft Services in Berührung kommen.

Nokia1-590x392

Konzept inklusive Webseite: die iWatch mit Curved Display

21. April 2014 Kategorie: iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Für eine etwaige iWatch existieren unzählige Konzepte. Doch Konzepte kommen nicht inklusive kompletter Webseite und Werbevideos daher. Fran Costa und Cris Alguacil haben das aber gemacht und das Ganze so schick, dass ich es hier zu Unterhaltungszwecken mit euch teilen möchte.

Bildschirmfoto 2014-04-21 um 20.02.48



Seite 2 von 396123456...Letzte »