Samsung Galaxy Note 8: Termin der Vorstellung steht

21. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Do bigger things. So der Claim, den Samsung Mobil aktuell ausgerufen hat. Klar: Es geht um das Samsung Galaxy Note 8. Gerüchte zum Termin brauchen wir nicht mehr, denn den Tag der Vorstellung hat Samsung mittlerweile selber verraten: Das Samsung Galaxy Note 8 wird am 23. August 2017 vorgestellt. Ein Termin, der sich mit den bisherigen Gerüchten deckt. Sicher wird man in den Tagen davor schon einiges sehen vom Gerät. Und sicher wird es sich Samsung auch nicht nehmen lassen, das Samsung Galaxy Note 8 auf der IFA 2017 in Berlin zu zeigen.

Sega bring neues Mobile Game „WWE Tap Mania“

20. Juli 2017 Kategorie: Games, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Sega veröffentlicht ein neues Mobile Game für die Wrestling-Fans unter euch: „WWE Tap Mania“ lässt euch beispielsweise in die Rolle bekannter Wrestler wie The Rock, John Cena oder The Undertaker schlüpfen. Das Spiel an sich ist dabei kostenlos, wird aber durch In-App-Käufe monetarisiert. 1,99 bis 99,99 Euro könnt ihr im Spiel verbraten, um z. B. euren Fortschritt zu beschleunigen. Muss man aber natürlich nicht unbedingt, wir alle kenne ja dieses Freemium-Modell.

(Update: Preisverfall) Moto G5 und Moto G5 Plus vorgestellt

20. Juli 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Update 20.Juli: Das Moto G5 mit 16 GB wird derzeit schon für 133 Euro verkauft. Original vom 26. Februar 2017: Mobile World Congress in Barcelona. Das bedeutet: Eine Smartphone-Vorstellung nach der nächsten. Aktuell hat Moto, mittlerweile zu Lenovo gehörend, zwei neue Geräte aus dem Hut gezaubert. Einmal das Moto G5 und einmal das Moto G5 Plus. Beide sind in der nahen Vergangenheit schon geleakt, nun stehen die Spezifikationen also fest, wir wissen also, was drin ist. Für euch habe ich noch einmal eine Übersicht über die Spezifikationen der Geräte erstellt, eines davon bietet 5 Zoll, das andere 5,2 Zoll.

mobilcom-debitel: Daten-Tarife mit mehr Volumen für Bestandskunden

19. Juli 2017 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: In unserer offenen Telegram-Gruppe merkten Nutzer an, dass man als Kunde von mobilcom momentan wohl ein Mehr an Volumen bekommt. Das Unternehmen hat kostenlos Bestandskunden hochgelevelt, allerdings nicht die, die im Vodafone-Netz unterwegs sind, sondern nur die im Telekom-Netz. Die Aufstockung konnten mehrere Nutzer bestätigen und auch das Medium teltarif schreibt dazu: Bezogen auf die Kunden im Telekom-Netz wurde die Umstellung vom 6.000er auf den 10.000er-Tarif zum 11. Juli 2017 wirksam und die Aufstockung des 1.000er auf 2.000 und von 3.000 auf 4.000 wurde zum 17. Juli 2017 umgestellt. Solltet ihr also dahingehend „betroffen“ sein, dann habt ihr nun monatlich etwas mehr Volumen. 

Congstar bietet Neu- und Bestandskunden vergünstigt Tidal Premium an

19. Juli 2017 Kategorie: Mobile, Streaming, geschrieben von: André Westphal

Congstar bietet Neu- und Bestandskunden mit den Tarifen congstar Smart, Allnet Flat und Allnet Flat Plus nun neue Optionen in Kooperation mit dem Streamingdienst Tidal an. Die ersten sechs Monate soll die zusätzliche Option (Tidal Premium) kostenlos sein, danach fällt ein Obolus von 8,99 Euro im Monat an. Im Grunde sparen Congstar-Kunden dadurch einen Euro im Monat gegenüber einem separat abgeschlossenen Abonnement.

Das ist das Nokia 8

19. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Update 19.7: Wir haben unten ein Bild eingebunden, das Nokia 8 war kurz auf Nokias Seite zu sehen. Text vom 17.7: Nokia 3, Nokia 5 und Nokia 6 sind bereits auf dem Markt. Doch Nokia plant mehr, ein Flaggschiff soll es werden. Optik von Zeiss und unter der Haube eigentlich alles, was das Herz begehrt. Zumindest sollte es dies, wenn man dem Geekbench glauben möchte: Geekbench listet vor allem Details über die internen Komponenten des Smartphones, ein Snapdragon 835 Octa-Core SoC mit 2,45 GHz ist da zu finden. Diesem stehen in der europäischen Variante 4 GB RAM zur Seite, außerdem kann der Nutzer auf 64 GB internen Speicher zugreifen.

LG G6: Update mit Juni-Patch im Anmarsch

19. Juli 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Solltet ihr ein LG G6 haben, so schaut doch mal nach einem Update. Unter Umständen dürfte da schon das Update „V10n-JUL-03-2017“ auf euch warten. LG spricht davon, dass man die „Benutzerfreundlichkeit und Funktionalität“ des Smartphones verbessert habe. Das Update ist knapp 460 Megabyte groß und hat zudem noch den Sicherheitspatch von Google an Bord – dieser hievt das LG G6 auf den Stand von Juni 2017.

Xiaomi Mi5X zeigt sich auf ersten Pressebildern

19. Juli 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

In China gibt es neue Smartphones monatlich gefühlt wie Sand am Meer. Ein Hersteller, der besonders bei importierfreudigen Anwendern beliebt ist, bleibt natürlich Xiaomi. Nun sind die ersten Pressebilder des Xiaomi Mi5X da. Das Design weist allerdings keine großen Überraschungen auf und zeigt die verschiedenen Farbvarianten des Geräts: Schwarz, Gold und Roségold. Offiziell vorstellen wird Xiaomi das Mi5X am 26. Juli 2017.

Nintendo Switch Online: iOS- und Android-App ist da

19. Juli 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, geschrieben von: caschy

Anfang Juli gab Nintendo bekannt, dass man parallel zum Release von Splatoon 2 eine App namens „Nintendo Switch Online“ veröffentlichen wolle. Mit dieser nun erschienenen App sollen sich Spieler der Switch miteinander verbinden können, Voice-Chats untereinander führen und sich zu Online-Matches verabreden. Das vorerst einzige Game, das die App bereits unterstützen wird, ist dann das bereits erwähnte Splatoon 2. 

Mit der Payback-App könnt ihr nun auch bei Rewe bezahlen

17. Juli 2017 Kategorie: Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Nutzt ihr Payback? Dieses Bonussystem zählt zu den ältesten in Deutschland und es nehmen etliche Händler wie Rewe, Real oder auch Tchibo teil. Nun hat man die App mal wieder etwas im Funktionsumfang erweitert, denn ihr könnt mit der mobilen Anwendung ab heute auch bei Rewe, Thalia und TeeGschwendner bezahlen. Wie gehabt könnt ihr über die App auch digital eure Kundenkarte und Coupons verwenden.