„TomTom Sports“ synchronisiert sich nun mit Apple Health und Google Fit

20. Mai 2017 Kategorie: Apple, Google, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

TomTom ermöglicht mit seiner eigenen App „TomTom Sports“ unter Android bzw. iOS nun die Synchronisation mit sowohl Google Fit als auch Apple Health. Um die Daten zu vernetzen, könnt ihr nach der Aktualisierung auf die neueste Version eure Konten aus Fit bzw. Health hinzufügen und somit noch mehr Fitnessdaten auswerten.

o2.de und blau.de: Online-Plattformen mit technischer Störung [Update mit Erklärung]

19. Mai 2017 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

O2 hat es die Tage gar nicht so leicht, erneut scheint es eine größere Störung zu geben. Diesmal betrifft es aber anscheinend nicht nur Mobilfunk und Festnetz, sondern auch die Webseite von O2 inklusive Kundenbereich, die nicht oder sehr schwer erreichbar ist. Außerdem sind auch Kunden von blau.de betroffen. Laut O2-Ströungsticker sollte das Problem eigentlich schon wieder behoben sein (und auch nur intern sein, Shopsysteme ausgefallen), dem ist aber nicht der Fall. Bei allestörungen.de gehen weiterhin zahlreiche Störungsmeldungen ein und auch der Twitter-Account von O2 bitte noch um Geduld.

Samsung spendiert Käufern der QLED-TVs ein Galaxy S7 / S7 Edge

19. Mai 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, Streaming, geschrieben von: Gastautor

Samsung will aktuell Unentschlossene mit einem Bonus zu seinen QLED-TV locken: Auf der CES 2017 vorgestellt, konnten wir uns die Fernseher zuletzt im März auf der Samsung Roadshow ansehen. Die Bildqualität stimmt definitiv, die Preise sind allerdings entsprechend happig. Vielleicht will Samsung auch aus diesem Grund den Kauf eines neuen QLED etwas schmackhafter machen. Denn der südkoreanische Hersteller legt bis zum 24.05.2017 als Bonus je nach Modell ein Samsung Galaxy S7 / S7 Edge drauf.

Xbox Beta für Android: Nun könnt ihr eigene Spielerbilder nutzen

18. Mai 2017 Kategorie: Android, Games, Mobile, Software & Co, geschrieben von: André Westphal

Microsofts Xbox Beta für Android hat ein neues Feature erhalten: Ihr könnt nun eigene Spielerbilder für eurer Profil festlegen. Sprich, ihr seid nicht mehr auf die vorgegebenen Avatare beschränkt, sondern habt die Option vom Smartphone aus ein eigenes Bild hochzuladen und fortan als euer Konterfei zu verwenden. Funktioniert aber eben aktuell nur in der Beta-App.

Qualcomm vs Apple: Nun wird auch gegen die Zulieferer geklagt

18. Mai 2017 Kategorie: Apple, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal

Zwischen Apple und Qualcomm brennt die Luft aktuell gewaltig: Letztere hatten bereits angekündigt in den USA Versuche anzustrengen, damit ein Importverbot für die Apple iPhone in Kraft treten kann. Dabei beschuldigen sich Apple und Qualcomm gegenseitig: Apple behauptet Qualcomm nutze seine Vormachtstellung im mobilen Markt aus und verlange viel zu hohe Lizenzgebühren. Qualcomm wiederum wirft Apple vor sich in die eigenen Geschäfte einzumischen. Jetzt eskaliert der Streit noch um eine Stufe.

Facebook Messenger bekommt Neuanstrich

18. Mai 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Der Facebook Messenger unter Android und iOS bekommt eine neue Optik verpasst. Die visuelle Aktualisierung des Messengers soll für eine vereinfachte Navigation sorgen.Der neue Startbildschirm hat weiterhin alle vom Nutzer geschätzten Funktionen,, diese aber in Hubs sortiert. So sieht man nicht nur die klassische Inbox, sondern oben auch Tabs, die dabei helfen sollen, durch den Messenger zu navigieren. Hier sieht man auch, wer gerade aktiv ist, wen man schnell erreichen kann – und auch die Gruppengespräche finden auf der neu gestalteten Seite Platz.

OnePlus 5: Firma arbeitet für gute Kamera mit DxOMark zusammen

18. Mai 2017 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das OnePlus 5 soll bald auf den Markt kommen. Informationen zum Gerät selber und auch ein erster Blick auf ein Dual-Kamera-Setup bei einem Prototypen gab es schon. Nun hat das Unternehmen selber in die PR-Trickkiste gegriffen und ein wenig geplaudert. So scheint man einen besonderen Fokus auf die Kamera legen zu wollen. Hierfür hat man sich zu einer Partnerschaft mit DxOMark entschlossen. Die kennen die meisten Leser sicher, dass sind jene, die auch mobile Kameras in Smartphones bewerten.

WhatsApp ist down, Störung am 17. Mai

17. Mai 2017 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: caschy

Kurz notiert: Seit circa 19:00 Uhr versagt unser aller Lieblings-Messenger den Dienst. Eine Verbindung zum Server ist nicht möglich und somit auch kein Versand oder Empfang eurer Nachrichten. Wundert euch also nicht, wenn bei euch nichts ankommt oder rausgeht. In der App selbst wird dadurch auch kein Netzwerk-Status angezeigt, die Seite mit dem System-Status ist nicht erreichbar. Auf dem WhatsApp-Blog ist nichts zu dieser Downtime zu lesen, auf der WhatsApp-Webseite ebenfalls nicht. Im Notfall: SMS, Mail oder Telefon – soll es ja auch noch geben.

„Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm“: Gameplay-Video macht Lust auf mehr

17. Mai 2017 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Im August 2016 kündigten die Macher von Oceanhorn einen zweiten Teil des „Zelda-Klons“ an. Der erste Teil war schon überaus erfolgreich, „Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm“ soll da direkt anknüpfen. Nun haben die Entwickler wieder Neuigkeiten zu vermelden, in Form eines Gameplay-Videos. Das Video zeigt das tatsächliche Spiel, aufgenommen von einem iPhone 7 Plus. Also nichts schöngefärbt, sondern so wie man es dann auch auf dem Smartphone vorfinden wird.

Minimal aufgefrischte Tablets von Amazon: Fire 7 and Fire HD 8

17. Mai 2017 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Erst Gerücht, nun schon offiziell bestätigt: Es gibt minimal aufgefrischte Tablets von Amazon. Der Hersteller hat neue Varianten des Fire 7 und Fire HD 8 am Start. Das meistverkaufte Amazon Tablet – Fire 7 – ist jetzt dünner und leichter. Laut Amazon bietet es durch ein verbessertes Sieben-Zoll-IPS-Displays einen höheren Kontrast und schärfere Texte als sein Vorgänger. Sonst hat sich nicht viel geändert. Das Fire 7 von Amazon bietet eine Akkulaufzeit von bis zu acht Stunden, acht GB internen Speicher, welcher noch um weitere 256 GB erweitert werden kann.