Motorola Moto X 2014: Android 5.0 Lollipop kommt in Deutschland an

19. Dezember 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Du hast ein Motorola Moto X der zweiten Generation (hier unser Testbericht)? Dann schau doch einmal nach, ob du ein Systemupdate auf Android 5.0 Lollipop angeboten bekommst, so wie es bei mir gerade der Fall war. Jüngst begann der Europa-Rollout in Frankreich, nun ist man in Deutschland angekommen. In meinem Fall ist das Update 557,8 Megabyte groß. Material Design, neue Benachrichtigungen und viele Neuerungen, die wir bereits beschrieben, sind nach dem Update auf eurem Motorola Moto X 2014 zu finden. Hier ist nun auch das Ambient-Display zu finden, achtet allerdings darauf, dass dieses nicht so sparsam mit dem Akku umgeht, wie das Moto Display. Das komplette Moto-Changelog findet sich hier.

motox

Eingestellt: Aus Samsung ChatOn wird ChatOff

19. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

chaton

Es ist wieder Kommunikation auf höchstem Niveau. Ende November wusste die Korean Times zu berichten, dass Samsungs Messengerdienst ChatOn eingestellt wird. Nicht ganz abwegig, positioniert sich Samsung doch derzeit neu und stellte schon den VideoHub und andere Dienste ein. Einige Tage nach dieser Meldung dann das Dementi, welches aussagte, dass der Dienst nicht eingestellt wird, sondern weiterhin weltweit angeboten wird. Eine Meldung, die ich mir ebenfalls habe bestätigen lassen. Nun, knapp vier Wochen später, steht der Messenger vor dem Aus. Der Messenger, der laut Samsungs eigenen Aussagen 100 Millionen Benutzer hat, verkündet diese Nachricht selbst innerhalb der App unter “Ankündigungen”, wie nun jeder Nutzer sehen kann. Ab dem 01. Februar 2015 wird der Dienst eingestellt –  mit Ausnahme in den USA. Man möge sicherstellen, dass man bis dahin alle Daten heruntergeladen habe, da diese nach diesem Termin nicht mehr zur Verfügung stehen. Ein Verlust für euch?

Neues von Linshof

19. Dezember 2014 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy

Das Thema Linshof ist noch recht frisch, es dürfte in den meisten Köpfen der regelmäßigen Leser noch vorhanden sein. Alle anderen hole ich kurz ins Boot. Eine Firma, die nach eigenen Aussagen in Gründung ist, stellt ein preislich attraktives Smartphone vor und weiss bei dessen Präsentation nicht mit Adjektiven zu geizen.

linshof

WhatsApp-Ausfälle häufen sich wieder

18. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

whatsapp-logo

Pünktlich zum Feierabend verabschieden sich anscheinend auch wieder einmal die WhatsApp-Server. Nicht wundern, wenn Eure Nachrichten nicht durchgehen. Wie mir meine Tochter gerade noch mitteilte, besteht das Problem seit gestern immer wieder einmal (äußerst praktisch, wenn man Jugendliche im Haus hat, die nur über diverse Messenger kommunizieren). Interessant ist auch, dass es nicht alle gleichzeitig zu betreffen scheint. So gibt es auf einem Gerät Probleme, auf einem anderen nicht. Wenn Ihr also über einen solchen Kurzausfall stolpert, keine Angst, Ihr seid erstens vermutlich nicht allein und zweitens regelt sich das aktuell recht flott von alleine wieder. Vielleicht haben sich auch nur die blauen Häkchen im System verkeilt, wer weiß. Der WhatsApp Server-Status spuckt zumindest keinen Fehler aus.

Facebook-App für Android und iOS erhält automatische Foto-Verbesserung

17. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Facebooks mobile App bekommt künftig eine neue Funktion, die Eure Schnappschüsse vor dem Upload in das soziale Netzwerk automatisch verbessert. Bisher war es so, dass man Bilder entweder generell verbessern oder mit einem Filter belegen konnte. Jetzt gibt es eine Auto-Verbesserung, deren Intensität über einen Slider geregelt werden kann. Das geht schneller von der Hand als eine manuelle Auswahl eines Filters, liefert aber gleichzeitig auch bessere Ergebnisse, als eine Hop oder Top-Verbesserung, die nicht angepasst werden kann.

Facebook_Filter

Gartner: Smartphone-Verkäufe sind im 3. Quartal um 20 Prozent gestiegen

16. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Die Analysten von Gartner haben die Verkaufszahlen für Smartphones im 3. Quartal veröffentlicht. Während die Gesamtverkäufe im mobilen Bereich stagnieren, konnten Smartphone ein Wachstum von 20 Prozent verzeichnen. Der Bereich Feature-Phones ist dafür verantwortlich, dass der Gesamtmarkt dennoch nicht so stark wächst. Der Preisunterschied zwischen feature-Phones und günstigen Smartphones ist mittlerweile so gering, dass die Menschen direkt zu einem Smartphone greifen. 2018 sollen 9 von 10 verkauften Mobiltelefonen ein Smartphone sein, prophezeit Gartner, im 3. Quartal 2014 betrug der Anteil der Smartphones 66 Prozent.

Gartner_Q314

Honor 6 Plus soll iPhone 6 Plus angreifen

16. Dezember 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Huawei möchte anscheinend auf den nordamerikanischen Markt vorstoßen. Huawei, hierzulande ebenfalls mit der Marke Honor am Start, wird ein Gerät vorstellen, welches auf den Namen Honor 6 Plus hört. Technische Details nannte man seitens Honor bislang nicht, man kommuniziert aber, dass man mit dem Honor 6 Plus das iPhone 6 Plus herausfordern wolle – es geht also in die Richtung großes Display, wie mir scheint. Laut nebulöser Pressemitteilung ist ein weiterer Fokus wohl auf den Bereich Kamera gesetzt worden.

164366

Der Slogan “Not Just Bigger” soll eine Kampfansage an das iPhone 6 Plus sein und lässt auf neue Funktionen schließen, anstatt einfach nur “größer” zu sein. Ob das Honor 6 Plus letzten Endes überzeugen kann, oder ob es sich nur um leeres Marketing-BlaBla handelt, wird sich zeigen. Das Honor 6 Plus wird am 16. Dezember in Peking gezeigt, eine Einführung in den US-Markt ist geplant, für Deutschland gibt es noch keine konkreten Informationen. Das Honor 6 (ohne Plus) hatten wir hier im Blog getestet und festgestellt, dass es ein ordentliches Preis-Leistungsverhältnis hat.

Xiaomi soll viel weniger verdient haben als angenommen

15. Dezember 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Xiaomi gilt als der neue große Stern am Smartphone-Himmel, das Apple des Android-Universums. Günstige Geräte, die sich optisch und qualitativ nicht hinter den Geräten der typischen Smartphone-Hersteller verstecken brauchen. Im Gegenteil, auch hierzulande würden viele gerne die Geräte von Xiaomi kaufen, leider ist dies ohne Umwege bisher aber nicht möglich. Die rosigen Zukunftsaussichten des chinesischen Herstellers stützen sich vor allem auf einen Bericht des Wall Street Journals bezüglich des Gewinns des Unternehmens.

Xiaomi

Runtastic lässt mittels Oculus Rift an beliebigen Orten trainieren

15. Dezember 2014 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy

Fitness ist derzeit ein boomender Markt, da sich alles um die Erfassung und Auswertung von Daten dreht, die dem Nutzer dabei helfen sollen, seinen Körper zu verstehen und eventuell besser zu trainieren. Die Gamification der ganzen Apps führt zudem dazu, dass der Wettbewerbsgedanke auch da ist, wenn alleine trainiert wird. Runtastic werden sicherlich viele von euch kennen (aber nicht wissen, dass die Mehrheit der Axel Springer AG gehört) und eben jene Firma schreibt sich nun Virtual Reality auf die Fahnen.

Bildschirmfoto 2014-12-15 um 11.10.40

Moto X 2014 erhält teilweise Android 5.0 Lollipop OTA-Update in Europa

13. Dezember 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Erfreuliche Nachricht für alle Besitzer eines Motorola Moto X aus diesem Jahr. So wie es aussieht, erhält die europäische Version bereits Android 5.0 Lollipop als OTA-Update. Ein Nutzer bei Reddit erhielt Version 22.21.19.victaria_reteu.reteuall.en.EU.retin auf sein Moto X 2014 XT1092. Dieses Modell wird in Asien und Europa verkauft. Allerdings scheint es sehr zögerlich mit der Verteilung voranzugehen, wie man den Kommentaren bei Reddit entnehmen kann. Dort berichten zahlreiche Nutzer, dass bei ihnen noch kein Update in Sicht sei. Falls Ihr also ein Moto X 2014 gekauft habt, checkt einfach einmal nach einem Update. Auf der Motorola Update-Seite wird das Moto X 2014 weiterhin als “geplantes Update” für Android 5.0 geführt.

MotoX-Lollipop



Seite 1 von 511123456...Letzte »