„League of Stickman“ für Android aktuell für 10 Cent

24. August 2016 Kategorie: Android, Games, Mobile, geschrieben von: André Westphal
league of stickman logoDas Actionspiel „League of Stickman“ für Android ist aktuell im offiziellen Play Store für nur 10 Cent zu haben. Es handelt sich dabei im Wesentlichen um einen Sidescroller in 2D mit Polygongrafik. Mit Special Moves und der nötigen Finesse soll man als Spieler Gegnerhorden schnetzeln. Mit fortschreitender Spieldauer schaltet ihr dabei weitere Helden frei. Entweder ihr wechselt dann im Singleplayer ganz nach Wunsch zwischen den Charakteren, oder ihr tut euch mit Freunden zusammen. „League of Stickman“ lässt sich also auch im kooperativen Multiplayer zocken.

Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10 sickert durch: Tablet mit Quad HD und mächtigem Akku

24. August 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: André Westphal
lenovo yoga tab 3 plus 10Lenovo hat durchaus einige sehr nette Tablets im Angebot. Auf der IFA 2016 in Berlin wird der chinesische Hersteller dann auch einen Schwung neuer Geräte nachreichen. Bereits jetzt ist aber das Lenovo Yoga Tab 3 Plus 10 durchgesickert. Dabei bleibt es bei dem vielseitigen Ständer, für den die Tablets von Lenovo bekannt sind. Der eingebaute Ständer lässt sich in mehreren Stufen ausklappen, um die Aufstellung flexibel zu machen. Reizvoll ist aber auch der IPS-Bildschirm, der bei 10 Zoll Diagonale mit 2.560 x 1.600 Bildpunkten im Format 16:10 auflöst. Die gegenüber 16:9 hinzugewonnene Höhe ist meiner Erfahrung nach auf jeden Fall ein Mehrwert.

OnePlus 3: Community-Build 3.5 veröffentlicht

24. August 2016 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Gastautor
artikel_oneplusOnePlus hat OxygenOS 3.5 als Community Build für das OnePlus 3 veröffentlicht und möchte nun gemeinsam mit Hilfe der Community an OxygenOS arbeiten. Hiermit möchte OnePlus unter anderem neugierigen Menschen die Möglichkeit geben, neue Versionen vor anderen zu probieren. Die jüngsten Updates waren oftmals von Problemen, die beispielsweise unter anderen negativ den Akkuverbrauch betrafen, geplagt. Diesen Schwierigkeiten möchte das Unternehmen künftig entgehen und setzt hier auf die Community.

LG V20: B&O PLAY und 32 Bit Hi-Fi Quad DAC an Bord

24. August 2016 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
lg logoEs ist nicht die erste Partnerschaft, die die beiden Unternehmen B&O PLAY und LG eingehen. Schon beim Audiomodul Hi-Fi Plus für das LG G5 hat B&O PLAY seine Expertise einfließen lassen. Für das LG V20, welches bald vorgestellt wird, haben die beiden Unternehmen wieder etwas in petto. Was genau die Aufgabe von B&O PLAY beim LG V20 ist, das vermeldet LG in der aktuellen Aussendung nicht ganz genau – man spricht lediglich von einer Mitentwicklung – und dass spezielle B&O PLAY Kopfhörer und eine Auswahl an Bildschirmhintergründen auf dem LG V20 zu finden sein werden.

Für Telekom-Kunden: eReader von tolino um 20 Euro reduziert

24. August 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, geschrieben von: caschy
tolinoEs soll sie geben – die Nutzer eines eReaders von tolino. Da ist ja im Juni 2016 erst der tolino Page erschienen, der 69 Euro kostet. Der tolino page ist mit einem E Ink Carta Touch-Display ausgestattet, auf dem Gerät selbst können bis zu 2.000 eBooks (2 GB) gespeichert werden. Zusätzlich kauft man auch 25 GB Cloudspeicher mit und erhält deutschlandweit gratis Zugang zu Telekom HotSpots. Der oft genannte Vorteil der tolino eReader ist die Offenheit, sie können mit eBooks verschiedener Herkunft und in verschiedenen Formaten umgehen. Telekom-Kunden können nun einen beliebigen eRader von tolino über den Mega-Deal der Woche erwerben und bekommen diesen dann 20 Euro günstiger – macht im Falle des tolino Page also 49 Euro statt 69 Euro.

„Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm“: Neues Action-Adventure angekündigt

23. August 2016 Kategorie: Android, Games, iOS, Mobile, Windows, geschrieben von: André Westphal
oceanhorn 2 logoMit „Oceanhorn: Monster of Uncharted Seas“ haben die Entwickler von Cornfox & Bros. vor einiger Zeit einen ziemlich eindeutigen „The Legend of Zelda“-Klon veröffentlicht. Besonders stark lehnt sich das Spiel in seinem Stil an den GameCube-Ableger „The Wind Waker“ an, während das Gameplay stark von „A Link to the Past“ inspiriert ist. Doch manchmal gilt „besser gut geklaut, als schlecht erfunden. So war „Oceanhorn: Monsters of Uncharted Seas“ ein wirklich gelungenes Spiel und heimste trotz der offenkundigen Vorbilder tolle Wertungen ein. Kein Wunder also, dass die Entwickler jetzt eine Fortsetzung namens „Oceanhorn 2: Knights of the Lost Realm“ ankündigen.

Sony Mobile: Diese Geräte erhalten Android 7.0

23. August 2016 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Gastautor
artikel_sonySony Mobile hat heute bestätigt, welche mobilen Endgeräte des Unternehmens initial ein Upgrade auf Android 7.0 alias Nougat erhalten. Damit sind die Japaner ziemlich fix zur Stelle – nur einen Tag nach Veröffentlichung von Android 7.0 für Googles Nexus-Geräte. Dabei nennt Sony nur ein einziges Tablet, nämlich ganz konkret das Xperia Z4 Tablet. Ansonsten ist seitens Sony offiziell bestätigt, dass die Smartphones Xperia Z3+, Xperia Z5, Xperia Z5 Compact, Xperia Z5 Premium, Xperia X, Xperia XA, Xperia XA Ultra und Xperia X Performance definitiv Updates auf Android 7.0 erhalten.

Unterbrecher: Google gewichtet mobile Webseiten ab Januar 2017 neu

23. August 2016 Kategorie: Google, Mobile, geschrieben von: caschy
GoogleLogo150Google wird die Anzeige von Suchergebnissen mobil etwas verändern. Bislang ist es so, dass mobilfreundliche Seiten entsprechend ausgezeichnet sind. Sucht man etwas, so wird eine für Mobilgeräte optimierte Seite entsprechend mit einem kleinen Label als solche angezeigt. Mittlerweile sollen 85 Prozent aller Seiten im Suchindex entsprechend angepasst sein. Aus diesem Grunde wird das Label wegfallen, die mobile Optimierung dennoch ein Ranking-Signal bleiben. Obwohl die meisten Seiten Texte und Inhalte anbieten, die ohne Zoomen lesbar sind, gibt es einige Ausreißer, die nicht die Inhalte der Zielseite zeigen, sondern Bildschirm-füllende Werbung. Manche dieser Lösungen für Unterbrecherwerbung sind laut Google vom Nutzer mobil schwer wegzuklicken, sodass sie darauf abzielen, geklickt werden zu müssen – oder sie erscheinen unpassend. Diese Seiten liefern laut Google ein schlechteres Nutzererlebnis und müssen damit rechnen, nach dem 10. Januar 2017 schlechter gerankt zu werden.

Pinterest übernimmt Instapaper

23. August 2016 Kategorie: Internet, Mobile, geschrieben von: caschy
instapaperDie einen nutzen Read it Later, die anderen finden Instapaper als App mit Mehrwert besser. Instapaper, für Android und iOS auf der mobilen Seite zu haben, ist schon mal verkauft worden. Der Entwickler verkaufte sein Werk vor drei Jahren an Betaworks. Viel ist seitdem passiert, man baute die Apps mit Funktionen aus und realisierte das komplette Backend neu. Nun übernimmt Pinterest den Dienst. Man habe gemerkt, dass an viele gemeinsame Schnittstellen habe – und man möchte das Entdecken und Einstellen von Inhalten auf Pinterest verbessern.

Deutsche Bahn: 10 Jahre Handy-Ticket, 10 Euro Rabatt im DB Navigator

23. August 2016 Kategorie: Mobile, geschrieben von: caschy
artikel_db_navigatorAm 24. August vor 10 Jahren führte die Deutsche Bahn ihr mobiles Ticketangebot ein. Damals hatte man keine großen Erwartungen, man rechnete mit 80 Buchungen pro Tag. Der Stand heute ist ein anderer, laut Zahlen der Deutschen Bahn verzeichnet man derzeit 800.000 gebuchte Handy-Tickets pro Monat. Um die Erfolgsgeschichte des Handy-Tickets fortzuschreiben, arbeitet die DB nach eigenen Aussagen auch an Verbesserungen: So wird die Gültigkeit des Handy-Tickets für Verkehrsverbünde weiter ausgebaut (demnächst z.B. für den Verkehrsverbund Berlin-Brandenburg, VBB) und die Buchung und Kontrolle im Zug wird durch Vereinfachung der Identifikation erleichtert.



Seite 1 von 62612345678910...Letzte »