Google Pixel: Unter Umständen fehlerhafte Fotos

google-chrome-pixelDas Google Pixel ist ein Smartphone, welches zwar ordentlich kostet, aber auch Spaß macht. So jedenfalls meine Meinung. Das Gerät kam neulich in die Medien, weil es in Sachen Kamera wohl bei einigen Nutzern Probleme gab, Stichwort Lens Flare. Google bestätigte das Problem und versprach eine Lösung. Doch dieses Problem ist nicht das einzige, wie derzeit viele Nutzer in den Google-Produktforen verlauten lassen. So kommt es wohl vor, dass die geschossenen Fotos Farbfehler haben und lila Linien anzeigen.

YouTube unterstützt nun auch Standard- und 360 Grad 4K-Live-Streaming

Youtube Artikel Logo4K kann YouTube ja schon seit einer ganzen Weile, seit 2010 um genau zu sein. Nun aber verkündet man bei Google, dass auch Live-Streaming endlich in 4K-Qualität genossen werden kann. Und das sogar bei 360°-Streams. Was genau das für die Bildqualität der gezeigten Videos bedeutet, muss ich hier wohl keinem mehr erklären. Dafür hat sich 4K bereits zu sehr in unseren Haushalten und Medien breit gemacht. Uploader haben damit die Möglichkeit, wirklich top aufgelöste Inhalte live zu präsentieren und das sogar mit bis zu 60 Bildern pro Sekunde, so Google. Um das Ganze direkt einmal in bester Manier vorführen zu können, streamt man direkt einmal am 2. Dezember um 02:30 Uhr die Game Awards in voller Auflösung.

Google Hangouts: Neue Version bringt GIF Keyboard für Smartphones mit Android 7.1

artikel_hangoutsNeuerungen gibt es für Google Hangouts unter Android. Vorausgesetzt man nutzt Android 7.1+ kann man nun innerhalb von Chats auf ein GIF-Keyboard zugreifen. Tippt man den Emoji-Button an, erhält man danach Zugriff auf die GIF-Suche direkt neben der Leertaste. Das GIF Keyboard funktioniert nur via Hangouts, nicht in den Google Voice Nachrichten. Das Update auf Version 15.0 fixt außerdem einen Bug, der den Absender doppelt in den Benachrichtigungen anzeigte. Das Update wird noch nicht offiziell von Google verteilt, kann aber via APKMirror geladen werden. Das GIF Keyboard funktioniert wie gesagt nur mit Android 7.1+, kann dann aber von Entwicklern integriert werden, sodass es auch in anderen Apps zur Verfügung steht. Wird sich wohl weiter verbreiten, wenn auch die entsprechende Android-Version einmal verbreiteter ist.

Google Play Store: Auch Bewertungen müssen sich an Regeln halten

Google Play Store Artikel LogoIm Digitalen ist es nicht viel anders als bei der Suche nach physischen Gütern, Nutzer orientieren sich oftmals an Bewertungen und Rezensionen, um sich für oder gegen eine App zu entscheiden. Gleichzeitig sorgen Bewertungen für eine bessere oder schlechtere Platzierung in den App Stores. Ende Oktober kündigte Google an, gegen betrügerische Apps und Fake-Apps vorzugehen, nun weitet das Unternehmen sein Vorhaben aus. Denn auch Rezensionen lassen sich manipulieren, sei es durch gespammte Rezensionen oder solche, die den Nutzern Vorteile für eine gute Bewertung versprechen.

Über den Tellerrand geschaut: Airmail statt Google Mail

artikel_airmailHäufiger mal über den Tellerrand schauen. Das mache ich gerne, wenn es denn die Zeit erlaubt. Schon häufiger plante ich mir einfach mal wieder Mail-Clients anzuschauen. Zu meiner Mail-Laufbahn sei gesagt: Bislang nutzte ich Google Inbox im Web, davor seit Betazeiten Google Mail und irgendwie dazwischen auch Thunderbird. An andere eingesetzte Clients wie Outlook Express oder den Mailer des Netscape Navigators habe ich ebenfalls dunkle Erinnerungen. Ich habe ein ungefähres Aufkommen von 5.000 bis 6.000 Mails im Monat, wobei die meisten Inhalte wirklich Kommentare hier aus dem Blog und Benachrichtigungen aus sozialen Netzwerken sind. Quasi Dinge, die man recht flott filtern kann. 

LG zahlt einigen Käufern des Nexus 5X bei Bootloop-Problemen nun den vollen Kaufpreis zurück (derzeit nur US)

lg logoErinnert Ihr Euch daran, dass vor gar nicht allzu langer Zeit zahlreiche Käufer des Nexus 5X nach dem Update auf Android 7.0 Nougat sogenannte Bootloops – also andauernde Neustarts, die einfach kein Ende finden – zu vermelden hatten? Sie sollten sich an die entsprechenden Händler wenden, riet Google vorerst allen Betroffenen. Der Fehler selbst liege in der Hardware begründet, hieß es. Nun meldet sich aber ein Reddit-Nutzer aus den USA zu Wort, der das 5X seiner Freundin bei LG zur Reparatur eingesendet hatte. Seiner Aussage nach habe sich das Unternehmen nun mit einer Mail an ihn gewandt, die folgenden Inhalt hatte:

Google Allo: Messenger erhält BuzzFeed-Sticker-Pack

google-alloNutzt Ihr noch Google Allo? Falls ja, gute Nachrichten, es gibt ein neues Sticker-Pack. Gestaltet von BuzzFeed-Illustrator Kevin Valente gibt es so zahlreiche Ausdrucksmöglichkeiten, die dazu auch noch animiert sind. Ob es einem gefällt oder nicht, muss jeder für sich entscheiden, es ist ja keiner gezwungen Sticker-Packs herunterzuladen oder zu nutzen. Google ist der Meinung, die Sticker wären super für Thanksgiving geeignet, das wiederum wird ja bei uns nicht groß gefeiert. Die Sticker sind aber relativ neutral, lassen sich aber auch zu anderen Anlässen verwenden. Findet Ihr in der Sticker-Übersicht in Allo, falls Ihr die Sticker nutzen wollt.

Solid Explorer, File Commander und weitere Android-Apps stark reduziert erhältlich

Google Play Store Artikel LogoDie aktuellen Angebote zum Black Friday / Cyber Monday haben wir für Euch schon in diesem Beitrag zusammengefasst, da ist uns aber glatt noch eine Sammlung durch die Lappen gegangen. Denn auch reine App-Deals, also keine Spiele, bietet der Google Play Store aktuell. Die Rabatte sind sehr unterschiedlich, gespart wird aber bei allen. Die Apps sind auf dieser Seite zu finden. Zusätzlich, weil nicht bei den Cyber Deals gelistet, gibt es noch den beliebten Dateimanager Solid Explorer zum halben Preis. Nicht das erste Mal, aber das ist so eine App, die kann man immer gebrauchen. Wer also noch nicht hat, kann sich den Dateimanager nun günstiger holen.

Schwarzer Freitag bei Google Play: Rabatte auf Filme, Serien, Bücher und Apps

Google Play Store Artikel LogoWir hatten in den vergangenen Tagen schon vereinzelt Hinweise auf reduzierte Apps im Google Play Store veröffentlicht, reduzierte Square Enix-Games und noch einmal einen Schwung in diesem Beitrag. Nun gibt es auch eine Übersichtsseite für alle Angebote aus dem App-Bereich, diese findet Ihr an dieser Stelle. Gibt unter anderem auch vergünstigte In-App-Käufe, schaut da also einmal vorbei, falls es für Euch von Interesse ist. Es gibt aber auch Black Friday-Angebote im Bereich Filme und Serien. 50 Prozent Rabatt auf einen Kauffilm zum Beispiel, hierfür müsst Ihr einen Gutschein aktivieren, folgt einfach diesem Link oder nutzt den Gutscheincode CYBERDEALMOVIES2016.

Google Play Musik: Vier Monate gratis für Neukunden

google play music artikelKurz notiert: Solltet ihr bislang noch nicht Kunde von Google Play Musik gewesen sein, dann könnt ihr euch ja mal vier Monate das Premium-Paket gönnen, ohne etwas dafür auszugeben. Momentan gibt es für Neukunden eben jene vier Monate gratis, ansonsten werden ja immer 9,99 Euro pro Monat fällig. Im besten Falle „spart“ man also 40 Euro. Zu bedenken ist, dass man nicht vergessen darf zu kündigen, sonst ist man weiterhin Premium-Nutzer und das für die monatlichen 9,99 Euro. Nebeneffekt ist, dass man wohl als Google Play Musik Premium-Kunde immerhin noch 10 Prozent auf Einkäufe im Google Play Store bekommt. Momentan ist übrigens auch Spotify günstiger, drei Monate bekommt der Neukunde für 99 Cent.



Seite 4 von 52812345678910...Letzte »