HTC One X10: Leak verspricht großen Akku

13. April 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

HTC hat mit dem neuen HTC U-Geräten dieses Jahr bereits Smartphones in Umlauf gebracht, damit hört es aber logischerweise nicht auf. Der neueste Leak zum Thema HTC zeigt das HTC One X10, das vor allem einen großen Akku verspricht. „Big Style meets bigger battery“ ist auf dem Bild zu lesen, zu sehen gibt es nur die Rückseite des Smartphones, das durchaus etwas dicker erscheint. Zu sehen ist außerdem ein rückseitiger Fingerabdruckscanner sowie Buttons an den Seiten.

100 Euro Cashback auf HUAWEI P10, HUAWEI P10 Plus und Mate 9

13. April 2017 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: caschy

Solltet ihr euch überlegen, ein HUAWEI P10, HUAWEI P10 Plus oder ein Mate 9 zu kaufen, so könnt ihr am Samstag vielleicht ein wenig sparen. Huawei gab bekannt, dass alle Besteller, die am 15. April 2017 (Ostersamstag) eines dieser drei Smartphones bestellen, 100 Euro Cashback bekommen. Haken? Jau: Die Aktion ist auf 2.000 Stück begrenzt. Kunden von Media Markt und Saturn sind von der Online-Aktion ausgenommen, aber sie erhalten den Vorteil direkt im Laden. Dennoch interessiert? 

WhatsApp Text formatieren: Aktuelle Betaversion bringt einfache Formatierungsmöglichkeiten

13. April 2017 Kategorie: Android, Social Network, geschrieben von: caschy

Die Chance ist groß, dass viele unserer Leser unter anderem den Messenger WhatsApp zur Kommunikation nutzen. WhatsApp bietet eine Betaversion direkt über den Play Store an, über jene kann man gelegentlich schon einmal in neue Funktionen reinschauen, die Nutzer der finalen Version erst eine Ecke später bekommen. Die aktuelle Betaversion erleichtert es dem Nutzer, seinen Text zu formatieren. Bis März 2016 war es direkt eh nicht möglich, Text zu formatieren, bevor dann die Formatierung recht sperrig Einzug hielt.

Schick: Nucleo UI Icon Pack für Android gratis

13. April 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Es gibt mal wieder ein gratis Icon Pack für Android. Laut Play Store ist es nur am heutigen Donnerstag kostenlos, ist danach wieder für schmale 99 Cent zu haben. Normalerweise würde ich für ein kostenloses Icon Pack wohl keinen separaten Beitrag schreiben, doch das Nucleo UI Icon Pack gehört meiner Ansicht nach zu den besseren, sodass ihr euer Smartphone vielleicht eine Ecke aufhübschen könnt. Das Nucleo UI Icon Pack unterstützt gängige Launcher, des Weiteren können natürlich über die Android-Oberfläche auch einzelne Icons ausgetauscht werden.

Amazon FreeTime mit Eltern Dashboard und Gesprächsideen

12. April 2017 Kategorie: Android, Hardware, Internet, Mobile, geschrieben von: caschy

Mann muss die Tablets und die Software von Amazon nicht mögen, die grundsätzlichen Möglichkeiten für Eltern mit Amazon FreeTime finde ich persönlich aber gut gelöst. Mit der Funktion „Gesprächsideen“ erweitert Amazon den Umfang seines Dienstes Amazon FreeTime nun. Eltern und Kinder erhalten damit neues Instrument, um sich über digitale Inhalte auszutauschen. Über die „Gesprächsideen“ sind Eltern in der Lage, sich mit den Inhalten vertraut zu machen, die ihre Kinder konsumieren.

Banking: Outbank für Android veröffentlicht

12. April 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Auf der macOS- und der iOS-Plattform ist die Banking-App Outbank (hier unsere Artikel dazu) schon länger zu haben, nach einer Betaphase startet die App nun auch auf der Android-Plattform durch. Laut Outbank unterstützt man über 4.000 Banken, Payment-Dienste und Finanzprodukte. Die Android-App startet mit mehr Funktionen als damals die iOS-App und unterstützt unter anderem SEPA-Überweisungen mit sieben verschiedenen TAN-Verfahren,  individuelle Kategorisierung von Umsätzen mit Tags und eine Übersicht aller Finanzmittel in einem Screen.

Android: Sieben kostenlose Icon Packs

12. April 2017 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Seit einiger Zeit ist es möglich, dass Entwickler im Pay Store von Google ihre Angebote kostenlos anbieten und sie diese danach wieder im Preis anheben können. Früher war es so, dass einmal auf Null gesetzte Apps, Spiele und andere Inhalte nicht mehr preislich angehoben werden konnten. Zum Glück der Nutzer gibt es so gefühlt mehr Angebote, ab und an findet man echte Perlen für das Android-Smartphone zu einem kleinen Preis oder gar gratis.

Google Assistant bekommt Benachrichtigungsschalter

12. April 2017 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Der Google Assistant ist auf vielen Smartphones noch recht frisch. Google kündigte seinerzeit den Rollout auf qualifizierte Geräte an, kam auch direkt in Deutschland mit der Softwarelösung auf den Markt, die integraler Bestandteil der Google Pixel-Smartphones und der Smart-Home-Lösung Google Home ist. Mit der aktuellen Verteilung der Google-App als Beta beginnt Google damit, einen neuen Benachrichtigungs-Schalter in den Assistant zu bauen.

Amazon App Store: 50 Prozent Rabatt auf fast alle Android-Premium-Apps

12. April 2017 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Amazon bietet mit Amazon Underground nicht nur eine Möglichkeit, kostenpflichtige Apps kostenlos zu nutzen (man bezahlt quasi mit seinen Nutzungsdaten). Es gibt auch den Amazon App Store, wo Apps ganz normal gekauft werden können. Allerdings muss man bedenken, dass die Apps häufig nicht so flott aktualisiert werden wie über den Play Store. Dennoch gibt es nun ein sehr nettes Oster-Angebot von Amazon. Ab heute sind die Premium-Apps im Amazon App Store zum halben Preis zu bekommen.

Anbox bringt Android-Apps auf Linux

12. April 2017 Kategorie: Android, Linux, geschrieben von: caschy

Linux-Nutzer sollten bei Interesse das Projekt Anbox im Auge behalten. Der deutsche Entwickler Simon Fels arbeitete bis 2015 bei LG und half dort bei der Entwicklung der TV-Softwareplattform webOS mit, bevor er als Lead Software Engineer bei Canonical anfing – der Firma hinter Ubuntu Linux. Hier hat er unter anderem an den Lösungen für Touch-Eingaben mitgearbeitet, beispielsweise an Ubuntu für Smartphones. Das Projekt ist Geschichte, das ist mittlerweile bekannt.