Key Plus für LG G4, G3, G2 und G Pro bringt konfigurierbare Tasten

22. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Kleiner Tipp zum Start in die neue Woche, die vom Wetter her hoffentlich besser wird, als die Vorgängerwoche. Die kostenlose und werbefreie App Key Plus ist für alle etwas, die ein LG G4, G3, G2 oder G Pro ihr Eigen nennen und die rückseitigen Tasten selbst belegen sollen. Vorab der Wermutstropfen: Unter Android 5.x Lollipop lässt sich nur noch die Taste „Lautstärke hoch“ frei belegen, die anderen Tasten sind nicht anpassbar. Dennoch kann man die eine Taste mit Key Plus konfigurieren. Während die Taste „Lautstärke runter“ bei Doppelklick die Kamera auslöst, könnt ihr so die andere Taste nutzen, um beispielsweise schnell die eingebaute Taschenlampe des Smartphones zu aktivieren – auf dem selben Wege deaktiviert man diese natürlich auch wieder. Was ihr letzten Endes damit anstellt bleibt euch überlassen, vom App-Shortcut bis zur Google Sprachsuche ist da alles möglich.

Key Plus for LG G4, G3, G Pro
Key Plus für LG G4, G3, G2 und G Pro bringt konfigurierbare Tasten
Entwickler: AppTuners
Preis: Kostenlos

Huawei P8: Firmware B132 Update erschienen

21. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Oliver Pifferi

Huawei_P8_01

Kurz notiert: Nutzer des Huawei P8 (hier unser Testbericht) werden mit der aktuellen Firmware B110 den ein oder anderen Fehler in Verbindung mit dem Benachrichtigungszugriff bereits bemerkt haben: Trotz Aktivierung des Zugriffs für Apps wie AirDroid oder Runtastic oder gar bei der Kopplung einer SmartWatch (erlebt bei der Moto 360) stellen sich aktuell die Sicherheitseinstellungen zurück, wenn das P8 im Lockscreen landet.

Motorola Moto G 2015: Vermeintliche dritte Generation in einem Video zu sehen

21. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

moto g 2015

Dass Motorola eine drittes Moto G auf den Markt bringen wird, das scheint sicher. Schon im Mai tauchten erste Einträge dazu bei einem indischen Händler auf, diese gaben einen Einblick in die technischen Spezifikationen des Gerätes. Dass ein Gerät irgendwo bei einem Händler auftaucht, muss nichts heißen, oftmals ballern die Onlinehändler aus SEO-Gründen einfach mal Platzhalter für kommende Smartphones rein, in der Hoffnung, dass möglichst viele Techblogger in Ekstase auf den Shop verweisen.

Amazon stellt Developer Preview von Fire OS 5 zur Verfügung

20. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Amazon ist einer der wenigen Hersteller, die Android als Basis für ihre Geräte nehmen und dennoch mit zahlreichen Änderungen am System erfolgreich sind. Fire OS hat optisch nur noch wenig mit Android gemeinsam, ist dafür aber perfekt auf Konsum zugeschnitten und sorgt auch dafür, dass Nutzer das Amazon-Universum mit den Geräten nicht verlassen müssen. Für den Android-Puristen ein Graus, zum Durchschnittsnutzer ist das System aber sehr freundlich.

FireOS5

Intel veröffentlicht Remote Keyboard App für NUC und ComputeStick im Google Play Store

20. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Besitzer eines Intel NUC oder ComputeStick erhalten ab sofort die Möglichkeit, ihre Eingaben auf den Geräten auch mit dem Android-Smartphone oder -Tablet erledigen zu können. Besonders sinnvoll ist dies dann, wenn an die Geräte keine Tastatur angeschlossen, was je nach Einsatzzweck durchaus vorkommen kann. Die Verbindung mit dem Smartphone erfolgt über das Scannen eines QR-Codes, im Anschluss lässt sich das Smartphone als Maus- und Tastatur-Ersatz nutzen. Zur Verfügung steht eine normale Tastatur, die auch einen Windows-Button bereitstellt, die Maus funktioniert via Touchscreen ähnlich einem Trackpad. Sicher eine sehr nischige App, die dennoch Anklang bei den Besitzern entsprechender Geräte finden wird.

Intel® Remote Keyboard
Intel veröffentlicht Remote Keyboard App für NUC und ComputeStick im Google Play Store
Entwickler: Intel Corporation
Preis: Kostenlos

Amazon veröffentlicht Cloud Drive App im Google Play Store

20. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Amazon Cloud Drive nennt sich Amazons Cloudspeicher für Privatkunden. Interessant ist diese Option vor allem für Prime-Mitgleider, da diese unbegrenzten Speicherplatz für Bilder erhalten. Aber auch die kostenpflichtigen Optionen sind nicht uninteressant, 20 GB Speicher bekommt man bereits für 8 Euro pro Jahr. Mit einer der Bezahloptionen fällt auch das Foto-Limit weg, es können also auch Dateien anderer Art gespeichert werden. Kostenlos bietet Amazon 5 GB für jeden Nutzer.

CloudDrive

Samsung veröffentlicht Galaxy J5 und Galaxy J7 mit Frontkamerablitz in China

19. Juni 2015 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Samsung hat zwei neue Smartphones vorgestellt, die nicht einfach nur weitere Smartphones darstellen, sondern tatsächlich eine Besonderheit haben. Im Zuge des Selfie-Trends haben das Galaxy J5 und Galaxy J7 einen Blitz für die Frontkamera erhalten. Die Frontkamera kommt zudem mit einer Auflösung von 5 Megapixel, Selfies werden also nicht nur besser belichtet, sondern kommen auch in einer Auflösung, die ein gewisses Arbeiten mit den Bildern ermöglicht.

Galaxy_J7

OnePlus One: OxygenOS 1.0.1 soll ebenfalls Touchscreenprobleme beheben

19. Juni 2015 Kategorie: Android, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Gestern gab es bereits eine neue Version von Cyanogen OS 12 für das OnePlus One. Die immer wieder auftretenden Touchscreenprobleme sollen damit der Vergangenheit angehören. Jetzt gibt es auch ein Update für das eigene System von OnePlus, OxygenOS. Version 1.0.1 des noch gar nicht so lange verfügbaren Systems kommt ohne genauen Changelog, in der Ankündigung wird jedoch der Touchscreenfix erwähnt.

DSC_3409

Kostenlose App der Woche für Android und iOS und reduzierte iOS-Games

19. Juni 2015 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Wie jede Woche, gibt es auch diese Woche wieder eine App für iOS kostenlos, die normalerweise kostenpflichtig ist. Außerdem bietet der App Store aktuell mehrere Fantasy-Games zum halben Preis an. Eine kostenlose App der Woche gibt es neuerdings auch für Android, hier gibt es ebenfalls heute eine neue App. Diese ist wieder im Bereich Familie angesiedelt und ist eher etwas für die kleineren Nutzer.

Google Patent beschreibt Verbindung von Alltagsgegenständen mit dem Smartphone

19. Juni 2015 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Schlüssel zu Hause liegen lassen, Sonnenbrille im Auto vergessen, Geldbörse im Einkaufswagen liegen lassen. Der Alltag liefert zahlreiche Möglichkeiten, seine persönlichen Gegenstände in irgendeiner Form zu verlieren. Geht es nach einem Google-Patent, gehören solche Situationen mit einem Android-Smartphone der Vergangenheit an. Google möchte diese Gegenstände mit dem Smartphone verbinden und den Nutzer entsprechend informieren, wenn er etwas zurücklässt, das eigentlich nicht zurückgelassen werden soll.

Google_Patent_RFID



Seite 8 von 653« Erste...67891011...Letzte »