Google Music im Material Design wird verteilt

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

google music

Google hat soeben mit dem Verteilen von Google Music für Android im Material Design begonnen. In den USA und Kanada bekommen Premium-Nutzer ab sofort unter iOS, Android und Web basierend auf ihren Hörgewohnheiten Vorschläge für Stationen angezeigt – auch ein Ergebnis des Songza-Kaufs durch Google. Ferner gibt es wie bei Spotify Listen nach Lust und Laune – so gibt es Playlisten zum Autofahren, zum Stichwort “Gute Laune”, “Fröhlich Aufstehen” und mehr. Diese Stationen lassen sich übrigens auch für das Hören offline speichern. Auch die Web-Variante bekommt über “Jetzt hören” diese neuen Möglichkeiten des Entdeckens von Musik spendiert, dieses übrigens nicht nur in den USA, sondern überall dort, wo Google Music nutzbar ist. Also: Kuratierte Playlisten a la Spotify (“Gute Laune”, “Fröhlich Aufstehen”) nur in den USA und Kanada, während wir hierzulande den neu designten “Jetzt hören”-Bereich bekommen, der Musik basierend auf Hörverhalten, Titelvorschläge und Neuvorstellungen enthält.

HERE Kartendienst ab sofort für alle Android-Smartphones

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Klasse Sache – war die (auf Wunsch auf offline nutzbare) Navigationslösung HERE erst offiziell nur für Samsung Galaxy Smartphones nutzbar, so ist sie nun für alle kompatiblen Android-Smartphones nutzbar – unabhängig vom Hersteller. Vorausgesetzt wird Android 4.1 Jelly Bean oder höher. Für eine optimale Performance wird die Nutzung auf Smartphones mit 1 GB RAM und einer Bildschirmgröße zwischen 4” – 6” empfohlen. Einen kurzen Test der App gab es hier im Blog, den Download bekommt ihr hier. Also – holt euch die Beta, gerade der Offline-Modus ist es wert.

hand_android

Android 5.0 Lollipop: So sehen einige der neuen Google-Apps aus

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Mit Android 5.0 Lollipop kommt ein großes und vor allem gutes Android-Update auf uns zu. Eines, welches zumindest meiner Meinung nach, richtig Lust macht. Denn Google spendiert dem System nicht nur neue Funktionen, auch eine neue Optik ist mit im Gesamtpaket und seitens Google hat man die mitgelieferten Apps schon angepasst.

Gmail_1

Gmail

PCMark für Android kommt mit Akku-Benchmark

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Benchmark-Tests sind so eine Sache. Sie sagen viel über die theoretische Leistung eines Gerätes aus, wenig aber, wie sich dieses – auch in Sachen Geschwindigkeit – nutzen lässt. Dennoch wollen viele nicht auf solche Tests verzichten. PCMark für Android nimmt neben der reinen Rechenleistung jetzt auch den Akku ins Visier des Tests. Das wiederum ist, gerade bei Smartphones, ein wichtiger Faktor bei der Wahl eines Geräts. Auf diese Weise kann man direkt das Akku-/Leistungs-Verhältnis von Android-Geräten sehen.

PCMark_Android

Webseite sammelt Bilder und Geschichten verbogener iPhones

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, Mobile, geschrieben von: caschy

Apple und die gebogenen iPhones, eine Geschichte ohne Ende. Hier und da sollen sie sich von alleine gebogen haben, während es auch Menschen gab, die mittels roher Gewalt die Smartphones zerstörten. Neun Stück sind es laut einem älteren Statement von Apple gewesen, die einen nachvollziehbaren Fehler aufwiesen, doch das Problem scheint unter Umständen etwas weitreichender zu sein.

iphone

Rovios Tiny Thief ist im Amazon App Shop kostenlos

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, geschrieben von: caschy

Rovio – die Firma hat sich mit den Angry Birds in allen Variationen einen Namen gemacht, hat aber mittlerweile auch jede Menge andere Spiele an den Start gebracht. Eines davon ist Tiny Thief, ein Spiel, welches bereits im letzten Jahr für diverse Plattformen einmal kostenlos zu haben war.

Apple Pay: Die ersten Nutzer berichten über den Dienst

21. Oktober 2014 Kategorie: Android, iOS, geschrieben von: Deniz Kökden

Mit der Veröffentlichung von iOS 8.1 fiel auch der offizielle Startschuss für Apples neues Bezahlsystem Apple Pay. Nutzer eines iPhone 6 oder iPhone 6+ können ihre Kreditkarte(n) in ihrem Passbook hinterlegen und bei allen teilnehmenden Händlern via NFC bezahlen.

iPhone 6 Plus

BBM erhält Selbstzerstörungsfunktion für Bilder, Texte können zurückgeholt werden

20. Oktober 2014 Kategorie: Android, iOS, Mobile, Social Network, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Der BlackBerry Messenger hat in der Beta-Version ein neues Feature erhalten, das den Messenger ein Stück privater und sicherer macht. Sämtliche Nachrichten, egal ob Text oder Bild, können mit einem Timer versehen werden. So ist es dem Sender möglich, selbst zu bestimmen, wie lange eine Nachricht angesehen werden kann. Vor einem Screenshot oder einer anderen Kopie der Inhalte schützt dies natürlich nicht.

Google Music bekommt kuratierte Playlisten

20. Oktober 2014 Kategorie: Android, Google, geschrieben von: caschy

Bei Techcrunch hat man anscheinend zu früh auf “Veröffentlichen” geklickt, denn aus einem mittlerweile gelöschten Beitrag geht hervor, dass Google Music ein Update betreffend Songza bekommen wird. Google hatte den Dienst im Sommer 2014 gekauft. Songza war ein Webradio-Anbieter mit rund 5,5 Millionen Nutzern, der auch kuratierte Playlisten anbot. Eben jene werden zukünftig auch in Google Music zu finden sein. Entdecken statt Suchen, so lautet das Motto bei vielen erfolgreichen Content-Anbietern und Google möchte seinen Dienst dahingehend natürlich auch aufbohren. Wie bei Spotify werdet ihr in Zukunft dann auch Genres, Jahrzehnte, Stimmungslagen und ähnliches durchforsten können. Schicke Sache, die ich auch schon bei Spotify sehr mag. Wann es soweit ist, steht noch nicht genau fest, ich denke, in den nächsten Tagen wird es soweit sein.

play-music-new-recommendations-tuesday-morning

OnePlus One: Vorbestellungsmöglichkeit startet am 27. Oktober

20. Oktober 2014 Kategorie: Android, Hardware, geschrieben von: Deniz Kökden

oneplus

Kurz notiert: Wer bisher ein OnePlus One kaufen wollte, musste im Besitz eines Invite-Codes sein um eine Bestellung absetzen zu können. In einem der letzten Reddit AMAs kündigte man ein Vorbestellungsmöglichkeit für Oktober an. In etwas weniger als sieben Tagen ist es soweit und ihr könnt euch ein OnePlus One ganz ohne Invite-Code bestellen. Laute OnePlus wird jede Bestellung angenommen und bei gegebener Verfügbarkeit direkt versendet. Sollte zu eurem Bestellzeitpunkt kein Gerät auf Lager sein, wird eure Bestellung natürlich nicht storniert. Wer also schon länger mit dem Gedanken gespielt hat, sich eine OnePlus One zu kaufen, der sollte jetzt zugreifen! Die Webseite findet ihr hier.  Um euch ein wenig Stress zu ersparen, könnt ihr bereits jetzt eure Bestellung vorbereiten. So müsst ihr am 27.10 nur daran denken, eure Bestellung abzusenden. Danke an (Jakob & Doc)



Seite 2 von 510123456...Letzte »