Box mit 10 GB oder 15 GB kostenlosen Onlinespeicher

25. Januar 2013 Kategorie: Backup & Security, Internet, geschrieben von: caschy

Der Anbieter von Onlinespeicher Box macht ja alle paar Monate irgendwelche Promotion-Aktionen. Box ist einer der ältesten Cloudspeicher, der in den letzten Monaten auch ordentlich Gas gegeben hat, dennoch im Schatten von Dropbox und Co steht. Ein Online-Kollege erzählte mir noch neulich, dass er seine Musik und Filme bei Box lagerere, da er in Verbindung mit einem Cloudplayer bei Box die wenigsten Probleme bei Streaming von Film und Musik hatte.

Box

In der Vergangenheit gab es für iOS- und Android-Nutzer Promotion-Aktionen, bei denen es bis zu 50 Gigabyte kostenlosen Speicher gab, das aktuelle Angebot ist etwas kleiner, dennoch immer noch die doppelte Menge des Standard-Angebotes für Benutzer, die den Dienst kostenlos nutzen wollen. Solltet ihr über diesen Link eine Anmeldung bei Box durchführen, dann gibt es 10 Gigabyte statt 5 Gigabyte Speicher.

Wer Fragen zur Desktop-Synchronisation von Box hat, der kann hier im Blog auch einmal die Suche anwerfen, wurde in den vielen Jahren ja schon einiges zum Thema geschrieben. Ich selber fahre immer noch am besten mit Dropbox, die Downloads hier im Blog lasse ich über den Google Drive laufen. Falls jemand von euch Box nutzt: was sind die eurer Meinung nach die wichtigsten Punkte pro Box?

UPDATE: Bedankt euch bei Steffen: Wenn man sich mit dem Astro File Manager (Android App) einloggt, beziehungsweise registriert , bekommt man 15 GB kostenlosen Speicher.


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch dieses Advertorial an, welches auf einer separate Unterseite geschaltet wurde: Sony startet mit 4K Ultra HD durch

Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Dortmunder im Norden, Freund gepflegter Technik, BVB-Maniac und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin und YouTube.

Carsten hat bereits 17673 Artikel geschrieben.