ASUS Transformer 3, Pro & Mini vorgestellt

30. Mai 2016 Kategorie: Hardware, Mobile, Windows, geschrieben von: caschy

artikel_asusNeben dem ASUS ZenBook 3 gab es heute auf der Computex noch das neue ASUS Transformer 3 Pro zu sehen. Ein 2in 1-Gerät, welches eben Tablet oder Notebook sein kann. Wie immer gibt es nicht nur das eine Gerät, sondern eine ganze Range mit verschiedenen Ausstattungsmerkmalen in Sachen SSD, Arbeitsspeicher und Prozessor. Alle Geräte laufen – nicht wirklich überraschend – mit Windows 10. Sowohl ASUS Transformer 3 als auch Transformer 3 Pro verfügen über ein 12,6 Zoll großes Display, welches mit 2880 x 1920 auflöst und es dabei auf 275 ppi bringt.

ASUS Transformer 3 Pro

ASUS Transformer 3 Pro

Ebenfalls haben beide Geräte einen USB-C-Anschluss, einen Fingerabdruckleser, Lautsprecher von Harman Kardon sowie USB 3.0 und HDMI. Wenig überraschend haben beide Geräte ferner einen Pen, eine Dock aber auch einen Audio Pod, der für guten Sound sorgen soll. Wer Grafikpower möchte, kann zudem noch zur ROG XG Station greifen, eine Dock, welches das Transformer 3 mit der grafischen Leistung eines Desktop-PC ausrüstet.

Das Transformer 3 Pro verfügt über einen Kickstand, der sich stufenlos bis zu 170° einstellen lässt. Das Pro 3 hat zudem ein Cover Keyboard, von dem ASUS sagt, dass es sich darauf so gut tippen lasse, wie auf einem Notebook dieser Größe. Das ASUS Transformer 3 Pro ist in Konfigurationen bis zu Intel Core i7, 16 GB RAM und 1 TB PCIe SSD zu haben.

Das Pro 3 verfügt über zwei Kameras, die Frontcam unterstützt Windows Hello, die Rear Cam bringt es für Fotografie auf 13 Megapixel. Das Transformer 3 ohne Pro ist leichter und dünner. So ist es lediglich 6,9 mm dick und bringt 695 Gramm auf die Waage. Es ist in Konfigurationen bis zu Intel Core i7, 8 GB RAM und 512 GB SSD zu haben. Der Kickstand bringt es auf lediglich zwei Positionen.

Transformer 3

Transformer 3

Das ASUS Transformer 3 Pro ist für einen Preis ab 999 Dollar zu haben, während für das ASUS Transformer 3 ab 799 Dollar fällig werden. Eine konkrete Verfügbarkeit wurde zur Vorstellung noch nicht genannt.

Auch das ASUS Transformer Mini wurde vorgestellt, ein 790 Gramm schweres 2in1. Ohne Keyboard wiegt es 530 Gramm als Tablet und ist dann 8,2 Millimeter dünn. ASUS setzt auf ein 10,1 Zoll großes Display, welches eine Helligkeit von bis zu 400 Candela bietet.

Transformer Mini

Transformer Mini

Genaue Spezifikationen und Datenblätter reichen wir bei deren Erscheinen nach.

[color-box color=“gray“ rounded=“1″]

Transformer 3 Pro

ASUS Transformer 3 Pro is powered by an Intel Core i7 processor and has up to a 1TB PCIe x4 SSD and 16GB of 2133MHz RAM for the ultimate performance. Its versatile, any-way-up USB Type-C connector supports USB 3.1 Gen 2 devices at speeds up to 10Gbps, and Thunderbolt™ 3 provides unbelievably fast 40Gbps data transfers and support for dual external 4K UHD displays. ASUS Transformer 3 Pro also comes with USB 3.0 and HDMI ports for convenient connectivity. A 13MP rear camera lets users capture high-resolution photos and videos, and a front-facing camera with Windows Hello facial recognition enables users to conveniently log in with just a quick glance.

ASUS Transformer 3 Pro is expandable with a range of accessories that extend its functionality and performance, giving users a new level of flexibility and convenience from a mobile device. ASUS Pen is a beautifully crafted writing and drawing utensil that offers 1024 levels of precision for completely natural note taking and sketching experiences with a high degree of control. Users can also capture photos with ASUS Transformer 3 Pro’s high-resolution camera and annotate them directly with ASUS Pen. ASUS Universal Dock is a hub that provides a full range connectivity ports, including USB-C 3.1, USB 3.0, HDMI, VGA, RJ45 LAN, and a 3-in-1 SD card reader. ASUS Audio Pod is an entertainment accessory that includes four powerful speakers to deliver amazing 360° virtual 5.1-channel surround sound and with rich, defined bass. ROG XG Station 2 is an external graphics card dock that gives ASUS Transformer 3 Pro desktop-grade graphics performance, turning it into a VR-ready gaming powerhouse.

[/color-box] [color-box color=“gray“ rounded=“1″]

Transformer 3

ASUS Transformer 3 is powered by 7th Gen Intel Core processors and has up to a 512GB SSD and up to 8GB RAM that provides fast performance for work and play. Its versatile, any-way-up USB Type-C connector supports USB 3.1 Gen 2 devices at speeds up to 10Gbps, and Thunderbolt™ 3 provides unbelievably fast 40Gbps data transfers and support for dual external 4K UHD displays. A built-in fingerprint reader and Windows Hello lets users sign in to and unlock ASUS Transformer 3 quickly and securely without having to type their password or PIN. ASUS Transformer 3 also includes a 13MP camera for capturing high-resolution photos and videos.

ASUS Transformer 3 is expandable with a range of accessories — including ASUS Pen, ASUS Universal Dock, ASUS Audio Pod, and ROG XG Station 2 — that extend its functionality and performance, giving users a new level of flexibility and convenience from a mobile device.

[/color-box]

Anzeige: Der neue Karriereservice von Caschys Blog in Kooperation mit Instaffo. Lass dich von Unternehmen finden. Jetzt kostenfrei anmelden!

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Carsten hat bereits 23915 Artikel geschrieben.