Apple: TV-App startet in Deutschland

8. Dezember 2017 Kategorie: Apple, iOS, Streaming, geschrieben von:

Für Besitzer eines Apple TV 4K oder Apple TV der 4. Generation könnte es ein netter Start ins Wochenende werden. Apple hat scheinbar damit begonnen, die TV-App, die in den USA bereits seit langer Zeit verfügbar ist, zu verteilen. Neben Deutschland zählt zu den neuen Ländern, in denen die App nun verfügbar ist, auch Großbritannien und Frankreich. Voraussetzung ist iOS 11.2 sowie tvOS 11.2, also die jeweils aktuellsten Versionen der Systeme.

Die TV-App wird die vorhandene Videos-App auf dem iPhone oder iPad ersetzen, außerdem gibt es auf dem Apple TV dann eine neue Rubrik „Jetzt ansehen“. Die TV-App bündelt die Angebote verschiedener Apps, möchte so die zentrale Anlaufstelle für mediale Inhalte sein. Zudem werden die Inhalte synchron gehalten, sodass man auch nahtlos auf einem anderen Gerät weiterschauen kann, ohne erst groß suchen zu müssen.

Die Änderungen sollten demnächst bei allen auftauchen, bei mir ist auf dem Apple TV bislang nur das Video „Willkommen bei der TV-App“ verfügbar, es lässt sich allerdings noch nicht abspielen. Lasst mal in den Kommentaren hören, ob die App schon bei Euch angekommen ist.


Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9563 Artikel geschrieben.