Apple startet Ladegerät-Austausch am 16. August auch in Deutschland

13. August 2013 Kategorie: Apple, iOS, Mobile, geschrieben von: Sascha Ostermaier

Nach den Zwischenfällen mit Stromunfällen in China, reagierte Apple dort und in den USA mit einem Austauschprogramm, in dem man ein Ladegerät von Apple zum vergünstigten Preis bekommt. Dieses Austauschprogramm startet diesen Freitag auch in Deutschland. Bei Abgabe eines nicht originalen Ladegeräts, kann man für 10 Euro ein Netzteil von Apple erhalten.

5thAveHero_5x5_78_300dpi_111105


Voraussetzung ist, dass man einen Apple Store oder einen autorisierten Händler aufsucht und neben dem Netzteil auch das iDevice dabei hat. Dieses wird nämlich registriert, so dass nur ein Netzteil pro Gerät getauscht werden kann. Bis zum 18. Oktober läuft die Aktion und ist auf ein Netzteil pro iPhone, iPad und iPod begrenzt.

Eine Suche für Apple Stores und autorisierte Service Provider findet Ihr auf der Apple Unterseite für das Austauschprogramm. Werdet Ihr Euch ein neues Netzteil zum immer noch recht hohen Preis von 10 Euro holen oder habt Ihr sowieso nur Originale im Einsatz?


Vielen Dank für das Lesen dieses Blogs! Wenn ihr uns unterstützen wollt, dann schaut euch auch unser HONOR-ADVERTORIAL an, welches auf einer separaten Unterseite geschaltet wurde: 

***Das könnte dich auch interessieren***

Quelle: Apple |
Gefällt dir der Artikel?
Dann teile ihn mit deinen Freunden.
Nutze dafür einfach unsere Links:
Über den Autor: Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram.

Sascha hat bereits 5098 Artikel geschrieben.