Apple: 68 Prozent der iOS-Geräte laufen mit iOS 8

7. Januar 2015 Kategorie: Apple, iOS, geschrieben von:

Apple hat in seinem Entwickler-Bereich neue Zahlen zur Verteilung von iOS veröffentlicht. Apple wertet hier die Besuche im App Store aus, die jetzt veröffentlichten Zahlen stammen vom 5. Januar 2015. Heißt also im Prinzip nur, dass an diesem Tag folgende Verteilung im App Store gemessen wurde. Google geht bei der Erhebung seiner Verteilungszahlen auf die gleiche Weise vor. Bei Apple ist dies alles sehr übersichtlich. Es gibt nur iOS 8, iOS 7 und frühere Versionen. Kleinere Releases werden nicht einzeln erfasst, was natürlich zu viel plakativeren Zahlen führt.

iOS_Verteilung_0115

Mehr als zwei Drittel der Geräte auf der aktuellen Betriebssystemsversion zu haben, ist Apple im Januar gelungen. 68 Prozent der Geräte laufen mit iOS 8.29 Prozent der Geräte laufen mit der Vorgängerversion iOS 7 und lediglich 4 Prozent der Geräte, die den App Store besucht haben, ist noch mit einer älteren Version als iOS 7 unterwegs. Geschickt ist das von Apple schon gemacht. Bedenkt man, wie viele Apps als Voraussetzung bereits iOS 7 haben, gibt es keinen wirklichen Grund für Nutzer älterer Versionen, den App Store überhaupt aufzusuchen. Folglich werden sie auch nicht erfasst, was aber noch lange nicht heißt, dass ein älteres Apple-Gerät nicht mehr im Einsatz ist.


Du entscheidest mit! Wir suchen das Smartphone des Jahres 2017! Jetzt abstimmen!

 

Über den Autor:

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Sascha hat bereits 9390 Artikel geschrieben.