Apple: iPhone 5se und iPad Air 3 sollen am 18. März in den Handel gehen

12. Februar 2016 Kategorie: Apple, Hardware, geschrieben von: caschy

Apple_logo_black.svgLaut einem Bericht bereitet Apple einen Blitzstart vor. So sollen die vermeintlichen Neuvorstellungen, namentlich iPhone 5se und das neue iPad Air 3, am 15. März vorgestellt werden und bereits direkt am Freitag, den 18. März im Handel landen. Laut des Berichts sieht es derzeit nicht so aus, als würde es eine große Vorbestellphase geben, die Geräte werden also vorgestellt und können ein paar Tage später in den Stores oder online direkt erworben werden. Eine völlig neue Strategie, die Apple da geht. Das iPhone 5se soll offenbar die Wünsche nach einem kleineren iOS-Gerät befriedigen. Auch auf ein neues iPad Air schauen viele, ist die Vorstellung des iPad Air 2 doch schon eine Weile her – hier werden derzeit unter anderem beim kommenden iPad Air 3 ein neuer Smart Connector, ein rückseitiger Blitz und verbesserte Lautsprecher vermutet – nebst neuerer Prozessortechnik.

(via 9to5mac)

Apple Store DPA



Anzeige: Infos zu neuen Smartphones, Tablets und Wearables sowie zu aktuellen Testberichten, Angeboten und Aktionen im Huawei News Hub.

Über den Autor: caschy

Hallo, ich bin Carsten! Daddy von Max, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter, Gerne-Griller und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, XING, Linkedin, Instagram und YouTube. Persönliches Blog. PayPal-Kaffeespende.

Carsten hat bereits 22931 Artikel geschrieben.