Zaubern Samsung und Google am 29. Oktober ein 10 Zoll Tablet aus dem Hut?

Am 29. Oktober findet ein Google-Event statt, wie wir wissen und euch bereits auch erzählt haben. Wir werden ziemlich sicher das LG Nexus 4 sehen und ein aufgebohrtes Android vorgestellt bekommen, außerdem gibt es ziemlich sicher Infos zum Google Nexus 7, welches 32 GB und 3G-Ableger erhalten soll. Offiziell bestätigt ist hier aber gar nichts, und so gibt es einen Haufen Gerüchte, die mal wahrscheinlicher und mal unwahrscheinlicher sind. Für eher unrealistisch haben wir das Gerücht eingeschätzt, dass man uns ein Google Nexus Tablet mit 10 Zoll-Display vorstellen könnte – aber genau das scheint nun doch im Raum zu stehen.

The Next Web hat von einem internen Video erfahren, welches die Google-Pläne für die Veranstaltung offenbart. So werden wir tatsächlich neue Versionen des Nexus 7 sehen. Die 32 GB-Variante wird sowohl als WiFi-only und auch als 3G-Tablet erscheinen. Aber es ist eben auch die Rede von einem nagelneuen Tablet, welches bereits mit dem Codenamen „Manta“ von sich reden macht.

Hierbei soll es sich um oben erwähntes Tablet von Samsung handeln, welches mit Android 4.2 bestückt sein soll und ein 10 Zoll großes Display mitbringt. Es soll mit 2560×1600 Pixeln auflösen und hätte mit seinen 300 ppi somit deutlich das iPad in Sachen Auflösung abgehängt. Weitere Spezifikationen fehlen uns noch und auch der Name Nexus 10 ist noch nicht bestätigt. Ich hingegen kann euch bestätigen, dass ihr hier am 29. Oktober all das erfahren werdet, was Google neu raus haut.

Quelle: The Next Web

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Der Gastautor ist ein toller Autor. Denn er ist das Alter Ego derjenigen, die hier ab und zu für frischen Wind sorgen. Unregelmäßig, oftmals nur 1x. Der Gastautor eben.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

9 Kommentare

  1. Bin wirklich mal auf den Preis des Nexus 10 gespannt.

    Ich tippe auf 499 Dollar.

  2. Da nicht eins der aktuell verfügbaren FullHD 10″ Tablets wirklich flüssig läuft(auch wenn der geneigte Käufer das gerne bestreitet), kann ich mir beim besten Willen kein Tablet mit obiger Auflösung vorstellen.

  3. Frage mich ob dies eine art besseres Note 10.1 wird. Google weiß dass es viele Anhänger aus dem Fotobereich hat und ein 10″ Highend Tablet mit hochwertigen Display, Wacom Stylus und passender Software wie Snapseed wäre für manche schon ein Kaufargument.

  4. @Leif, leider wird es kaum ein Highend Gerät werden, sondern wieder so ein Lowend wie das Nexus 7…

  5. Wenn das Nexus 10 einen Digitizer mit Stylus hat, dann wäre das ein Grund für mich umzusteigen.
    Ich habe seit kurzem das Samsung Galaxy Note 10.1 auf Grund des S-Pens und man kann darauf wirklich richtig Notizen schreiben, so dass ich vermutlich ohne Papier durchs Semester komme. Aber mit der Software bin ich nicht 100%ig zufrieden und hoffe noch auf das JB Update mit Besserungen. Bei einem Nexus Gerät wäre super Software ja praktisch gewährleistet.
    Bin auf jeden Fall gespannt was alles kommt, sind ja nun massig Gerüchte da: Nexus 7 (3G/32GB), Nexus 10, Android 4.2, 99$ Tablet, LG Nexus 4

  6. Ich bin insbesondere auf das LG Nexus 4 gespannt. Ich hoffe, das kommt 🙂

  7. „Manta“, das passt ja… 😉

  8. So unwahrscheinlich finde ich das 10“ Tablet nicht immerhin drängt Google atm App developer relativ stark auf Tablet apps und da fehlt uns noch ein anständiges 10“ Gerät ;).

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.