Zattoo bietet internationale TV-Pakete nun über alle Systeme in Deutschland an

Der Internet-TV-Anbieter Zattoo erweitert sein mobiles Angebot. Ab sofort können auch die Senderpakete in sechs Sprachen mobil genutzt werden, Zattoo ist damit der erste deutsche Anbieter, der die Auslandskanäle über alle Geräte anbietet. Los geht es ab 2,90 Euro im Monat, Nutzer ersparen sich unter Umständen die Anbringung einer Satellitenschüssel und können dennoch Sender aus ihrem Heimatland schauen.

Zattoo

Folgende Sprachen sind bei Zattoo vertreten:

– Zattoo Türkisch (5,90 Euro/Monat) bietet die Sender: ATV Avrupa, Euro D, Euro Star, Show Turk, Kral TV, NTV Avrupa und Kanal 7

– Zattoo Bosnisch (8,90 Euro/Monat) bietet die Sender: Hayat Plus, BN-TV und CMC

– Zattoo Polnisch (7,90 Euro/Monat) bietet die Sender: TVN24 und iTVN

– Zattoo Kroatisch (2,90 Euro/Monat) bietet die Sender: DM Sat, CMC und HRT 1

– Zattoo Pink (Serbien, 11,99 Euro/Monat) bietet die Sender: Pink Plus, Pink extra, Pink Film und Pink Music

– Zattoo Portugiesisch (12,90 Euro/Monat) bietet den Sender: TV Globo

Die Sender sind auf allen Plattformen verfügbar, die von Zattoo unterstützt werden (iOS, Android, Windows8, PC/Mac, Smart TVs, Amazon Fire TV). Eine Übersicht über die Sender bei Zattoo findet Ihr hier.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

3 Kommentare

  1. Zattoo ist schweizerisch nicht deutsch. Dort konnte man auch von Anfang an die privaten empfangen und das sogar kostenlos.

  2. Gibt es eine günstige Möglichkeit, US-amerikanisches TV in Deutschland zu empfangen?