YouTube stellt YouTube Capture vor

Ein neues Tool von und für YouTube wurde soeben vorgestellt. Es hört auf den Namen YouTube Capture und ist für iPhone und iPod touch gedacht – sicherlich wird man es auch für das iPad verwenden können. Was macht YouTube Capture? Man kann damit „mal eben schnell“ mobil ein Video aufnehmen und dieses direkt sharen. Das Schöne: man kann eine Sperre einstellen, dass nicht vertikal gefilmt werden kann, sondern nur horizontal.

capture-blog-image (1)

Anfangs kann eingestellt werden, ob eine Farbkorrektur vorgenommen werden oder das Bild stabilisiert werden soll. Videos können direkt via YouTube, Google+, Facebook und Twitter geteilt werden.

YouTube Capture
YouTube Capture
Entwickler: Google, Inc.
Preis: Kostenlos
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot
  • YouTube Capture Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

3 Kommentare

  1. Der QR-Code funzt nicht weil er skaliert ist. Wenn man ihn im neuen Tab mit 400×400 öffnet, fluppts.

  2. Die Idee von Youtube-Capture ist echt genial.
    Die Sperre für die Vertikal verhindert, dass das Iphoneinfach switched.

  3. DarkShonin (@DarkShonin) says:

    Mich wundert, dass Google nicht auch „sein“ Android damit versorgt….