Yahoo Finanzen App auf Deutsch verfügbar

Vor 5 Tagen veröffentlichte Yahoo seine Finanzen-App für iOS in neuem Gewand. Optisch ist sie an die anderen aufgefrischten Yahoo-Apps (Wetter, Flickr) angepasst. Neben den reinen Kursen der verschiedenen Börsen, erhält der Nutzer auch News, die zu seinen Interessen auf dem Finanzmarkt passen. Man kann innerhalb der App auch ohne Anmeldung ein eigenes Portfolio anlegen, (Aktienkurse als Favoriten markieren), um so einen schnellen Überblick über die eigenen Aktien zu haben.

Yahoo_Finanzen_iOS

Generell wirkt die App sehr übersichtlich. Alle Punkte sind durch wenige Taps erreichbar, Kurse und News lassen sich schnell aufrufen. Die App ist für iPhone und iPad kostenlos erhältlich, ist meiner Meinung nach etwas besser als die vorinstallierte iOS-Aktien-App, die ihre Daten ebenfalls von Yahoo bezieht. Auf jeden Fall kann man die Finanzwelt kaum schicker im Auge behalten, als mit der Yahoo Finanzen App, die nun eben auch auf Deutsch verfügbar ist.

Yahoo Finanzen
Yahoo Finanzen
Entwickler: Yahoo
Preis: Kostenlos
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot
  • Yahoo Finanzen Screenshot

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Sascha Ostermaier

Technik-Freund und App-Fan. In den späten 70ern des letzten Jahrtausends geboren und somit viele technische Fortschritte live miterlebt. Vater der weltbesten Tochter (wie wohl jeder Vater) und Immer-Noch-Nicht-Ehemann der besten Frau der Welt. Außerdem zu finden bei Twitter (privater Account mit nicht immer sinnbehafteten Inhalten) und Instagram. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.