Xiaomi RedMi Note: 15 Millionen Vorbestellungen

Xiaomi, gerade auf Expansionskurs in 10 weitere Länder (leider noch nicht nach Deutschland), hat interessante Zahlen bekannt gegeben. Das Redmi Note soll laut Business Insider satte 15 Millionen Vorbestellungen erreicht haben. Das Xiaomi Red Mi Note Phablet wird in zwei Varianten erscheinen. Die Budget-Phablets kommen mit Budget-Komponenten, die wiederum völlig ausreichend für den normalen Alltagsgebrauch sind.

xiaomi minote

Das heißt in der günstigen Version (ca. 130 US-Dollar): 1,4 GHz Mediatek Octa-Core-Prozessor, 1 GB RAM und 8 GB Speicher, die besser ausgestattete Version (rund 150 US-Dollar) kommt mit einem 1,7 GHz Prozessor, 2 GB RAM und ebenfalls 8 GB Speicher. Gemeinsam haben die beiden Geräte eine 13 Megapixel Kamera auf der Rückseite und eine 5 Megapixel Kamera auf der Front. Ebenfalls gemeinsam ist das 5,5 Zoll IPS Display (720 p). Zusätzlich bieten beide Modelle noch Dual-SIM-Funktionalität. Xiaomi verkaufte im Jahr 2013 18,7 Millionen Smartphones, für das Jahr 2014 sind 60 Millionen Einheiten geplant. Wird Zeit, dass sich ein europäischer Distributor die Geräte schnappt und in Zusammenarbeit mit Xiaomi hier etwas aufbaut.

Update: ein XIAOMI-Sprecher teilte mittlerweile mit, dass in diese Zahl auch die Pre-Order eingeflossen ist, also zählt man auch die, die einfach einen Newsletter zum Gerät abonniert haben. Die genaue Zahl liegt also leider im Dunkeln.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Getaufter und Gründer dieses Blogs. Auch zu finden bei Twitter, Google+, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Das könnte dir auch gefallen…

Mit dem Absenden eines Kommentars willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

4 Kommentare

  1. Xiaomi wird immer interessanter….ist momentan der einzige Hersteller dem ich es zutraue mich wieder von Windows Phone zurück zu Android zu bringen *argh*

    Aber man muß einfach zugestehen, Preis / Leistung stimmt das redmi Note vernichtet das Lumia 1320 und ist obendrein noch wesentlich billiger. Also ich weiß nicht ob sich Microsoft einen Gefallen getan hat bei der Marktlage Geräte herstellen zu wollen :/

  2. Laut dem Update der Quelle bei BI liest sich das aber schon wieder anders:
    „UPDATE: An earlier version of this story said Xiaomi had 15 million pre-orders for the RedMi Note. That number came from a Xiaomi spokesperson. The spokesperson later clarified that Xiaomi counts „pre-orders“ as people signing up for more information about the phone, not actually buying it.“
    Ein Signup für mehr Infos als Pre-Order – Ja, nee, is klar….

  3. Christian says:

    Hatte das Xiaomi 红米(hongmi=red) Note in der Hand im Flagstore in Shanghai. Fuer den Preis ist es wirklich nicht schlecht. Es war nur spassig heute den Flagstore in zu finden. Der befindet sich im 9. Stock eines relativ unscheinbaren neuen Buerogebaeudes. Da verirrt sich normalerweise kein Auslaender so leicht hin :-p
    Ich werde mich wahrscheinlich fuer das Xiaomi Mi3 entscheiden.

  4. Christoph says:

    Ich und meine bessere Hälfte benutzen schon lange ein Hongmi und sind vollstens Zufrieden. Leider gibt es jedoch entgegen der sonstigen Gepflogenheiten seit Monaten kein Update mehr.
    Ansonsten ist und bleibt Miui für mich das beste Android System.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.
Wir benutzen Cookies um die Nutzerfreundlichkeit der Webseite zu verbessern. Durch Deinen Besuch stimmst Du dem zu.