Xiaomi MIUI 12: Finale Version ab Ende Juni, Test startet heute

Wir haben im Vorfeld schon ein wenig über den kommenden Android-Überzug MIUI 12 von Xiaomi geplaudert, nun gibt es weitere Informationen. So gibt es eine erste Kompatibilitätsliste von Geräten, die ab Ende Juni MIUI 12 erhalten sollen. Das Ganze ist natürlich mit Vorsicht zu genießen, denn es gibt immer die Möglichkeit, dass plötzlich Fehler auftreten und sich ein Release verzögert – auf der anderen Seite ist der veröffentlichte Plan erst einmal nur für den chinesischen Markt aussagekräftig, es ist nicht bekannt, wie viel zeitlicher Abstand zu einem globalen Release besteht, wobei dies nicht so übermäßig weit auseinanderklaffen dürfte. Getestet wird übrigens direkt ab heute, 40.000 chinesische Nutzer dürfen sich ab heute bewerben.

Wir berichten ja bereits über neue dynamische Wallpaper, einen verbesserten Dark Mode, optische Tweaks und die Tatsache, dass Xiaomi eine Zertifizierung vom TÜV Rheinland für MIUI 12 bekommen habe. Hierbei handelt es sich um Sicherheitsfunktionen, die man im Zertifikat unter „Android System Enhanced Privacy Protection Test“ vermerkt. Man verbaut hier also Funktionen, die den Nutzer mehr schützen können, als es Android selbst tut. Vermutlich hat man hier irgendwelche Blocker- und Privacy-Funktionen durchzertifizieren lassen. Das TÜV-Siegel ist ja nun nicht mehr wirklich zwingend eines, auf dass der Nutzer extrem viel Wert legt, wenn ich so unsere Kommentare lese.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

2 Kommentare

  1. Naja das mit dem Darkmode gibts ja schon länger in der china DP also in der xiaomi.eu Rom Weekly. Funktioniert aber nicht so wie es sollte. vlt. wurde da hier optimiert.

  2. Gibt es auch eine Übersetzung der Kompatibilitätsliste mit europäischen Modellbezeichnungen?

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.