Anzeige

Xiaomi Mi 10 Pro erhält den Oktober-Sicherheitspatch (MIUI V12.0.5.0.QJAEUXM)

Das Xiaomi Mi 10 Pro hat ein neues Update erhalten: Nein, Android 11 klopft noch nicht an die Tür. Allerdings enthält die neue Firmware mit der Build-Kennzeichnung (MIUI V12.0.5.0.QJAEUXM) nun den Oktober-Sicherheitspatch für Android.

Außerdem will man das Control Center überarbeitet haben – es solle nun auch im Landscape-Modus zentriert dargestellt werden. Die neue Firmware wird in Deutschland bereits OTA verteilt und bringt 533 MByte auf die Waage.

Wie immer mein Hinweis: Der eine wird die neue Firmware für das Xiaomi Mi 10 Pro früher erhalten als der andere. Möglicherweise sind einige von euch also schon vor mir in den Genuss gekommen – andere müssen noch abwarten. Das hat die Verteilung in Schritten so an sich.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

André Westphal

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

15 Kommentare

  1. Das Update gab es für die Mi9T schon letzte bzw. Mitt Okt.

  2. Das Mi 9 hängt noch immer beim Mai Sicherheitspatch rum.

    Da ist Nokia bei meinem 7 Plus zuverlässiger dies hat den aktuellen Sicherheitspatch und es kommt monatlich ein neuer.

  3. @Celli: Alles klar Dank dir.

    • Rene bitte nix zu danken ich habe die Seite auf Leesezeichen gesetzt und habe da einmal die Woche reingeschaut. Weil von der Veröffentlichung auf der Seite bis zu der Anzeige im updater vergehen gut undgern mal 2 Wochen.

      Nutze aber seit 1 Monat Arrow OS 11 (Androd 11) auf meinem mi9T. Die este Version war noch ziehmlich buggy, aber mittlerweile sind 6 neue Versionen draußen.. Gut fingerprint im display arbeitet immer noch nicht so zuverlässig wie unter MIUI 12,

      Ansonsten ist es eben AOSP mit den Pixel Funktionen. Camsoft von AOSP ist ehr zum vergessen aber der GCAM mod macht mit der ArrowOS Version bessere bilder als unter MiUI12. Da stellt sich die Frage ob es da primär an android 11 liegt oder an AOSP.

      Also wenn du auf die ganzen MIUI extras verzichten kannst guck dir auch mal Google Expirence Rom an. Ist ja auch ein ähnliches Projekt wie Arrow nur eben noch nicht mit android 11 dafür aber für mehr Geräten.

      Bei beiden ROM´s gillt überings im Gegensatzt zur xiaomi.eu Rom GoolePay funktioniert ohne extra Magsik oder dem Goolepayfis.zip..

      !!! Was bei Arrow 11 (Android 11) nervt ist, daß weder Orangefox noch TWRP zugriff auf die „Datapartion“ haben also nur über USB-OTG oder der SD-Karte im Gerät sich flashen lassen. Auch hatte ich schon 2 mal das Vergnügen, daß ich Format Data machen mußte.

      Aber da wird es auch bald abhilfe geben.

      Also wenn dir immer die Sicherheitspatches am Herzen liegen, guck dir die rom´s mal an!! Bei Xiaomi gibts ja immer alle 3 monate was, dann eben aber auch unter Umstännden was mit dem Vormonat SP.

    • Hi René, mir ging’s auch so.
      War noch auf der MIUI Global 12.0.1 Stabil (QFAEUXM).
      Ich habe dann in einem anderen Forum den Tipp gelesen,
      mal die Region aud ‚Schweiz‘ zu stellen.
      Hab ich dann gemacht und sofort war das Update auf MIUI Global 12.0.2 Stabil 12.2.0 (QFAEUXM)
      zum download verfügbar.
      Update gemacht, Region wieder aud ‚Deutschland‘ und alles einwandfrei und aktuell.

      • @ Ralf das hilft auch um die Schriftarten in der themes app zu aktivieren und die Systemschrift zu ändern!! Wraum das für Region Deutschland nicht geht, is bestimmt irgendein rechtlicher Pfierrlepfanz

  4. Offenbar wurde noch ein weiterer nerviger Bug mit diesem Update entfernt. Wenn man ein Widget auf dem Homescreen hatte, in dem man scrollen konnte (z.B. Kalender, Einkaufsliste) so konnte man immer nur ein paar mm Scrollen, bis sich das ControlCenter geöffnet hat. In dem Widget konnte man nicht scrollen. Jetzt kann ich innerhalb eines Widgets scrollen, ausserhalb des Widgets die selbe Geste und das ControlCenter öffnet sich.
    Leider nicht behoben ist ein böser Bug, bei dem das Display nach dem Beenden eines Telefonats nicht mehr angeht. Man muss dann erst mit Fingerabdruck entsperren. Ein böses spontanes Auflegen ist damit aktuell nicht möglich.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.