Xiaomi 12 Pro erhält die Firmware 13.0.19.0.SLBEUXM mit dem Juli-Sicherheitspatch

Es ist immer ganz spannend, zu beobachten, wie die Hersteller so ihre Smartphones nachträglich mit Updates versorgen. Im Android-Segment ist da Samsung für alle anderen aktuell die Messlatte. Xiaomi scheint sich ebenfalls bessern zu wollen: Nachdem man das aktuelle Flaggschiff, das Xiaomi 12 Pro (hier mein Test) im Juni mit dem entsprechenden Android-Sicherheitspatch versorgte, wird jetzt die nächste Firmware (13.0.19.0.SLBEUXM) ausgerollt.

Diese beinhaltet ausschließlich das Sicherheitsupdate für den Juli 2022. Ich konnte die neue Firmware bereits beziehen. Sie bringt 196 MByte auf die Waage.

Wichtig: Ich musste erst die Region auf Indien umstellen, damit das Update gefunden und gezogen wird. Dennoch kommt natürlich die EU-Firmware an. Diesen „Regions-Trick“ beschreibe ich für euch im Übrigen auch noch in diesem Post.

In diesem Artikel sind Partner-Links enthalten, wir kennzeichnen ihn daher als Werbung. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts. Danke für eure Unterstützung!

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

Hauptberuflich hilfsbereiter Technik-, Games- und Serien-Geek. Nebenbei Doc in Medienpädagogik und Möchtegern-Schriftsteller. Hofft heimlich eines Tages als Ghostbuster sein Geld zu verdienen oder zumindest das erste Proton Pack der Welt zu testen. Mit geheimniskrämerischem Konto auch bei Facebook zu finden. PayPal-Kaffeespende an den Autor.

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

5 Kommentare

  1. Ja, da kann sich Mittlerweile ONEPLUS mal ein Beispiel dran nehmen!
    Oneplus Performen nicht mehr im Bezug auf schnelle Updates. Viel zu träge und spät kommen die Firmware Updates.
    Mein Oneplus 7T gammelt immer noch der Android 11 mit Mai Patch herum.
    Daher steht für mich und einige meiner Bekannten schon fest, die nächsten Smartphones werden Sicher keine Onleplus mehr werden.

    • GooglePayFan says:

      Da kannst du dich ja glücklich schätzen. Ich bin mit meinem 8 Pro noch auf Sicherheitspatch Stand Februar da danach zwar Android 12 veröffentlicht wurde, aber dies so verbuggt ist, dass man es noch nicht einsetzen kann.
      Und die stable Version mit Android 11 bekommt keine Updates mehr 🙁

      • Admin 1234 says:

        Xiaomi gibt überhaupt updates?

        Noch schlimmer Huawei smart p2019. Immer noch kein Update seit 1,5 Jahren!

        • Ich habe das Xiaomi Redmi Note 9S (erschienen etwa Mai 2020) mit MIUI 12.5.1 RJWEUXM und Sicherheitspatch 2021-07-01.
          Es gibt wohl schon neuere Updates, aber die werden nicht OTA angeboten 🙁

  2. Schade Android Auto Wireless ist wohl noch immer kaputt 🙁 Aber ist ja erst ein halbes Jahr …

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Es werden alle Kommentare moderiert. Lies auch bitte unsere Kommentarregeln:

Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?

Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren.