Xbox: Update bringt neue Profil-Themes und mehr

Microsoft schickt das neue Xbox-Update für den Monat Oktober auf die Reise. Offensichtlich ist der neue „Look and Feel“, der erstmals im August mit Insidern getestet wurde. Jetzt ist die neue Optik für jedermann verfügbar –  und dies nicht nur auf Xbox-Konsolen. Das neue Benutzererlebnis soll zwischen Konsole, mobilen Anwendungen und PC konsistent sein. Microsoft teilte mit, dass man alles verbessert habe, einschließlich Home, Guide, My Games & Apps und vieles mehr.

Als direkter Einstieg auf der Xbox sind Profile ein wichtiger Teil, so Microsoft. Man sei der Meinung, dass die Fans in der Lage sein sollten, sich selbst auszudrücken. Aus diesem Grunde habe man als weitere Möglichkeit dazu Profil-Themes hinzugefügt. Nutzer können aus mehreren verschiedenen Themes für ihr Profil auswählen, einschließlich einiger Spielthemes aus den Xbox Game Studios – und mit der Zeit werden weitere hinzukommen. Profil-Themes sind auch in der Xbox-App auf dem PC und über die Game Bar verfügbar.

Auch das Einloggen solle sich entspannter gestalten. Die Anmeldung mit einem Xbox-Konto stellt sicher, dass die Konsole für Spieler personalisiert ist und diese Zugriff auf ihre Spiele, Freunde, Anpassungen und mehr haben. Mit der Oktober-Aktualisierung werden Xbox-Besitzer, die weder die automatische Anmeldung noch die Controller-Anmeldung aktiviert haben, beim Einschalten ihrer Xbox aufgefordert, ein Konto zu wählen.

Auch Nutzer, die neu an der Xbox sind, werden von einer verfeinerten Home Experience begrüßt. Die Liste der zuletzt verwendeten Anwendungen wird mit häufig verwendeten Anwendungen wie Xbox Game Pass, Microsoft Store und Einstellungen vorbefüllt, um ihnen den Einstieg zu erleichtern. Quick Tips wurde für die Xbox One und Xbox Series X|S aktualisiert und erleichtert es Nutzern, Antworten auf häufig gestellte Fragen zu finden.

Xbox Series S 512GB
  • Hardware-beschleunigtes Raytracing macht dein Spiel noch realistischer
  • Spiele Games mit bis zu 120 Bilder pro Sekunde
  • Minimiere Ladezeiten mit einer speziell entwickelten 512GB NVMe SSD und wechsle mit Quick Resume nahtlos zwischen mehreren Spielen.
Xbox Series X 1TB
  • Xbox Series X ist die schnellste und leistungsstärkste Konsole aller Zeiten. Genießen Sie Tausende Spiele aus vier Konsolengenerationen, die sich nie besser gespielt haben als auf Xbox Series X
  • Das Herzstück der Xbox Series X ist die Xbox Velocity Architecture, die eine speziell entwickelte SSD und Software vereint und Spielwelten in Sekundenschnelle lädt
  • Spielen Sie durch Abwärtskompatibilität Tausende von Titeln aus vier Konsolengenerationen darunter Xbox One, Xbox 360, und Original Xbox Titel

In diesem Artikel sind Amazon-Links enthalten. Durch einen Klick darauf ge­lan­gt ihr direkt zum Anbieter. Solltet ihr euch dort für einen Kauf entscheiden, erhalten wir ei­ne kleine Provision. Für euch ändert sich am Preis nichts.

Gefällt dir der Artikel? Dann teile ihn mit deinen Freunden.

caschy

Hallo, ich bin Carsten! Ich bin gelernter IT-Systemelektroniker und habe das Blog 2005 gegründet. Seit 2008 ist es Beruf(ung). Baujahr 1977, Dortmunder im Norden, BVB-Fan und Vater eines Sohnes. Auch zu finden bei LinkedIn, Twitter, Facebook, Instagram und YouTube. PayPal-Kaffeespende. Mail: carsten@caschys.blog

Neueste Beiträge

Mit dem Absenden eines Kommentars stimmst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.

7 Kommentare

  1. würde auf dem Startbildschirm am liebsten alle Spiele sehen, sonst nichts!

  2. Ich hätte gerne die Möglichkeit, direkt von der Xbox Oberfläche in meinen letzten Spielstand zu laden. Ohne die Zwischenscreens und ständig A drücken. Geht das irgendwie?

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bevor du deinen Kommentar abschickst:
Für eine offene Diskussion behalten wir uns vor, jeden Kommentar zu löschen, der nicht direkt auf das Thema abzielt oder nur den Zweck hat, Leser oder Autoren herabzuwürdigen. Wir möchten, dass respektvoll miteinander kommuniziert wird, so als ob die Diskussion mit real anwesenden Personen geführt wird. Dies machen wir für den Großteil unserer Leser, der sachlich und konstruktiv über ein Thema sprechen möchte - gerne auch mit Humor.

Du willst nichts verpassen?
Neben der E-Mail-Benachrichtigung habt ihr auch die Möglichkeit, den Feed dieses Beitrags zu abonnieren. Wer natürlich alles lesen möchte, der sollte den Hauptfeed abonnieren. Alternativ könnt ihr euch via E-Mail über alle neuen Beiträge hier im Blog informieren lassen. Einfach eure E-Mail-Adresse hier eingeben, dann bekommt ihr 1x täglich morgens eine Zusammenstellung. Mit dem Absenden willigst du unserer Datenschutzerklärung und der Speicherung von dir angegebener, personenbezogener Daten zu.